Heul doch! Die Werbung und ihre Depression - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de News + Events News + Events



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 31.03.2003


Heul doch! Die Werbung und ihre Depression
Hilde Meier

Der Werbekongress, die bedeutendste Nachwuchsveranstaltung der deutschen Medien- und Kommunikationsbranche findet vom 12. bis 14. Juni 2003 in Berlin Oberbaum City statt.




Nun bereits zum 12. Mal findet in Berlin der Werbekongress statt. Dieses Jahr provoziert die bedeutende Veranstaltung der Werbebranche mit:
"Heul doch! Die Werbung und ihre Depression." Trotz alledem - nichts wie hin! Der Kongress ist ein Muß für jede Grafikdesignerin, jede Medien-Theoretikerin oder PR-Arbeiterin. Denn er versteht sich als Schnittstelle zwischen Theorie, Praxis und Kontaktarbeit. Und "Kontakten" ist schließlich das A & O bei Werbung.

StudentInnen aus den Bereichen Medien, Gestaltung und Kommunikation treffen auf Profis aus unterschiedlichen Branchen:
Klassische Werbeagentur, Multimedia-Agentur, TV-Produktion und Print.
Längst ist die Teilnahme renommierter Werbeagenturen wie Jung von Matt, Springer und Jacobi, BBDO und Scholz & Friends Tradition. Aber auch die kleinen feinen Agenturen und die NewcomerInnen finden ihr Präsentationsfenster. Für alle besteht die Möglichkeit, mit den besten Nachwuchskräften Deutschlands in Kontakt zu treten, gemeinsam "die Tränen zu trocknen" - und frische TexterInnen zu rekrutieren.

Anmeldungen und Informationen zum Veranstaltungsprogramm unter:
http://www.werbekongress.de

Der WERBEKONGRESS ist eine Veranstaltung des
Berliner KommunikationsFORUMs e.V.
Oberbaum City
Ehrenbergstraße 20
10245 Berlin
fon 030-29 36 89 30
http://www.forum-ev.org


News + Events > News + Events

Beitrag vom 31.03.2003

AVIVA-Redaktion