Portégé R200 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Technik



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 20.11.2005


Portégé R200
Ilka Fleischer

Technische Daten, Bilder, Links, PROs & CONs sowie comments aus der AVIVA-Redaktion...




< < < ZURÜCK - Seite VIII von VIII - WEITER > > >

Was macht das ´Portégé R200´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
Der Portégé R200 ist der ideale Begleiter für die moderne Businessfrau: Mit 12,1 Zoll TFT Bildschirm und nur 1,29 kg Gewicht erfüllt er alle Ansprüche an die Ergonomie und macht dabei noch eine gute Figur. Das elegante Gehäusedesign beeindruckt durch eine schlichte, edle Linienführung und beherbergt dabei innovative Hardwarekomponenten der neuesten Generation, die umfangreiche Performance und lange Betriebszeiten jenseits der Steckdose garantieren. Wireless LAN, LAN und Modem sorgen im Portégé R200 für Kontaktaufnahme: dem mobilen Zugriff auf das Firmennetz via Hotspot steht also nichts mehr im Wege. Mit dem Portégé R200 ist man mit Leichtigkeit jederzeit online.

- Unternehmensstatement aus dem Hause Toshiba -


HerstellerToshiba
ModellPortégé R200
Gewicht mit Akku1,29 kg
Akku-Laufzeit im Office-Betrieb3,7 h
max. Akku-Laufzeit5 h
UVP3499 EUR
ProzessorPentium M 753 ULV (1.2 GHz)
Arbeitsspeicher512 MB DDR2 (auf 1.280 MB erweiterbar)
Festplatte60 GB
Maße28,4 x 22,8 x 2,1 cm
Tastatur85 Tasten
Display12,1” TFT Polysilizium Farbdisplay
Auflösung1024 x 768
Optisches Laufwerkoptional extern
FireWire / Ethernet / Bluetoothn.v. / 802.11b/g / v.
(n.v. = nicht vorhanden, v = vorhanden)
ModemInternationales V.90-Modem (V.92 vorbereitet)
GrafikIntel 915GM (128 MB vom Arbeitsspeicher)
AudioIntegrierter 16-Bit-Stereo-Sound-Blaster-Pro (WAVE und MIDI) mit integriertem Lautsprecher
SystemMicrosoft Windows XP Professional
Service3 Jahre "PickUp & Return"
Support0,12 Euro/Min
Schnittstellen1 PC-Card, 1 VGA, 1 Infrarot, 2 USB 2.0, 1 Kopfhörer, 1 Modem, 1 Netzwerk, 1 Docking-Anschluss, 1 Speicherkartenleser (SD)
SoftwareTreiber & Utilities, Intervideo WinDVD, Toshiba Management Console, Toshiba ConfigFree, Microsoft Office OneNote 2003, Norton Internet Security 2005 (Abonnement für 90 Tage)
ExtrasFingerprintmodul, Toshiba ShockProtection

PRO
- ultra-schlankes Leichtgewicht
- guter Service
- Fingerprintmodul & ShockProtection

CONTRA
- stolzer Preis
- kein optisches Laufwerk im Lieferumfang
- geringe Akku-Laufzeit

AVIVA-Design-Bewertung
- 1
- ultra-dünn & elegant, Tastatur mit Handablage

LINKS
- Thomas Rau: Das Toshiba Portégé R200 im Test, PC-Welt
- Nick Ross: Toshiba Portege R200 - Notebooks, PC Authority, October, 2005
- Review Toshiba Portege R200, LAPTOP Magazine, 08/31/05


Technik

Beitrag vom 20.11.2005

AVIVA-Redaktion