Der ebay SuperSeller - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Technik Computer + Internet



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 31.05.2004


Der ebay SuperSeller
Ilka Fleischer

Verlieren Sie bei Ebay langsam den Überblick über Ihre An- und Verkäufe, Ihre GeschäftspartnerInnen oder die Design-Vorlagen? Die neue DATA BECKER Software verspricht Abhilfe...





Rund um den Auktions-Giganten Ebay wächst eine vielfältige Produktpalette, die das "Ebayen" zum SpezialistInnentum (v)erklärt. "Optimale Preise" - so wird suggeriert - könnten bei den Versteigerungen nur wohlvorbereitet und mit allerlei Zusatztools erzielt werden. Ob als Verkäuferin oder Käufer - kaum jemand kann sich mehr dem Ebay-Profi-Druck entziehen. Auch wenn die zahllos feilgebotene ExpertInnen-Ausstattung nicht selten des Kaisers neuer Kleidung entspricht, so können einige Tools sowohl für Privat- wie für Profi-AuktionatorInnen von nutzen sein - je nach den individuellen Auktionsbedürfnissen, technischer Grundausstattung, Ebay-Wissensstand, Design- und HTML-Know-How.

Die neue Software "ebay SuperSeller" von DATA BECKER verspricht Ihren AnwenderInnen denn auch, "auf dem weltgrößten Online-Markt alles zum Höchstpreis an den Mann" bringen zu können. Unter dem Motto "Einfach mehr Profit" werden hierbei unterschiedliche Mehrwerte in Aussicht gestellt:

  • die professionelle Produkt-Präsentation ohne Zusatzkosten

  • individuelle Layouts mit beliebig vielen Gratis-Bildern

  • komfortables Artikel- und Kontaktmanagement sowie

  • die Offline-Angebotserstellung

Da die Ebay-Oberfläche zum Einstellen der Artikel ebenso wenig an zeitgemäße WYSIWYG-Editoren (What you see is what you get...) heran reicht wie der angebotene Text-Editor, bietet natürlich jede entsprechende WYSIWYG-Funktion einige Vorteile gegenüber Ebay - so auch der "ebay SuperSeller".
Was die Design-Vorlagen angeht, hat das Online-Auktionshaus selbst kürzlich eine kleine Optionspalette angelegt, die ein ähnlich dürftiges Repertoire aufweist wie das DATA BECKER-Produkt. Beliebig viele Gratis-Images können genau so bei Ebay direkt eingebunden werden, solange man den entsprechenden Bilderservice aktiviert hat - auch hier also kein wirklicher SuperSeller-Mehrwert.
Anders als bei Ebay wird die Userin beim ebay SuperSeller allerdings weniger direkt durch die graphische Ausgestaltung ihres Produktangebots geführt. Unabhängig von grundlegenden Editor-Kenntnissen fordert DATA BECKER den AnwenderInnen hier einige Einarbeitung und Kombinationsgabe ab. Für alle, die ungenügende HTML-Kenntnisse haben, bietet sich vielmehr die Anschaffung eines separaten WYSIWYG-Editors an.

Überzeugendere Vorzüge bietet der SuperSeller hingegen bei Management und Abwicklung der Verkäufe. Die Features im einzelnen:
  • Verwaltung von KäuferInnen-Kontakten und von Auktionen verschiedener Mitglieder

  • Eingabe und Verwaltung der Auktionsartikel sowie Import aus ACCESS-basierten Warenwirtschaften

  • E-Mail-Vorlagen für eine optimale Abwicklung des Schriftverkehrs zur/m KäuferIn

  • Berechnung der Preise, Gebühren und des zu erwartenden Profits

  • Check-Funktion zum Überprüfen des verkaufsbezogenen E-Mail-Eingangs

Einer der größten Vorteile des SuperSellers liegt in der Offline-Verfügbarkeit - zumindest für diejenigen, die ohne Flatrate "ebayen". Wahre Auktions-Profis, -Junkies oder Super-SellerInnen in spe kommen allerdings selten ohne Flatrate aus und Privat-AnwenderInnen brauchen für ihre wenigen Deals nicht wirklich professionelle Tools. Als Zielgruppe für den SuperSeller bleiben also nur Halb-Profis - oder Möchtegern-SpezialistInnen...


Systemvoraussetzungen:

Windows 98/98SE/ME Pentium II 300, 64 MB-RAM
Windows NT4(SP6)/2000/XP Pentium II 300, 128 MB-RAM
Grafikkarte: High Color (16 Bit) mit 4 MB-RAM/ Auflösung 800 x 600
Freier Festplattenspeicher ca. 100 MB
CD-Laufwerk, Maus, Internetzugang mit POP-3 Mail, freier Webspace, gültiges eBay-Mitgliedskonto





ebay Superseller
Data Becker

Medium: CD-ROM
Preis: EUR 24,95
Erscheinungsdatum: Juni 2003
ASIN: 3815870143200510524270" .




Technik > Computer + Internet

Beitrag vom 31.05.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter