PC-Hardware Einführung für Frauen - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Technik Tutorials



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2021 - Beitrag vom 12.02.2004


PC-Hardware Einführung für Frauen
AVIVA-Redaktion

Am Sonntag, den 14.03.04 von 11.00 - 17.00 Uhr im Veranstaltungsraum der BEGINE, Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V.




Wir schrauben den Computer auf - PC-Hardware Einführung für Frauen
Workshop exklusiv für Frauen von Manuela Schönberg

Es gibt doch sicherlich Einige, die sich schon öfter darüber geärgert haben, dass sie bei den kleinsten Hardware Ein- oder Umbauten ihren Computer zum nächsten PC-Service schleppen mussten oder gezwungen waren, die hilfsbereiten männlichen "Spezialisten" zu bitten. Nicht, dass es nicht ein paar wirkliche Könner auf dem Gebiet gibt, aber wäre es nicht viel schöner, wenn ihr selbst einfach die Kiste aufschrauben und euren neuen Brenner oder die zweite Festplatte einbauen würdet - Arbeitsspeicher aufrüsten, neue Grafikkarte, oder ein internes Modem kein Problem mehr für euch wäre?
In dem 6-stündigen Kurs wird euch die Angst genommen, diese Arbeiten selbst zu erledigen und ihr bekommt die Grundlagen der Hardware so vermittelt, dass es nicht nötig sein wird, dazu Informatik studiert zu haben. Wir werden nebenbei auch endlich mal lang offene Fragen klären können, die manche "nach so vielen Jahren Computerarbeit" sich schon nicht mehr trauten zu stellen. Nach einem theoretischen Teil bauen wir die PCs (kein Apple) auseinander und hinterher wieder zusammen und ihr werdet sehen: das ist keine Kunst!

PC Kenntnisse: wäre schön, aber nicht nötig



Begine - Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V.
Sonntag, 14.03.04
11.00 - 17.00 Uhr
im Veranstaltungsraum
Anmeldung per Telefon: 030 / 21 99 79 30
Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin-Schöneberg
U2 Bülowstr. oder U1 Kurfürstenstr.
oder U7 Kleistpark, Bus 148, 348, 187 Haltestelle: U Bülowstr.



Technik > Tutorials

Beitrag vom 12.02.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter