Die Simpsons – Der Film - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Youngsters Film



AVIVA-BERLIN.de im Februar 2021 - Beitrag vom 24.07.2007


Die Simpsons – Der Film
Stefanie Denkert

Springfield wird von einer Katastrophe heimgesucht – Schuld ist Homer Simpson. Deshalb muss die Simpsons-Familie nun die EinwohnerInnen von Springfield vor dem Untergang retten. Start: 26. Juli 07




Lisa Simpson will den verschmutzten See von Springfield retten und setzt sich gegen den Widerstand der EinwohnerInnen durch: Der See wird gesäubert und niemand darf ihn mehr als Müllhalde benutzen. Ausgerechnet ihr eigener Vater, Homer Simpson, verseucht das Gewässer als er den Unrat von seinem neuen Hausschwein unauffällig loswerden will. Plötzlich steigen seltsame Kreaturen mit viel zu vielen Augen aus dem See und laufen der Umweltschutzbehörde in die Arme. Die Behörde wendet sich an den Präsidenten und lässt das verseuchte Springfield unter einer riesigen gläsernen Glocke einsperren. Der Rest von Amerika merkt davon nichts, denn die Kleinstadt wird von sämtlichen Stadtplänen gestrichen.

In Springfield versuchen die EinwohnerInnen nun herauszufinden, wer für ihr Eingesperrtsein verantwortlich ist. Schnell stoßen sie auf den Schuldigen: Homer Simpson. So muss die gesamte Simpsons-Familie heimlich nach Alaska flüchten. Doch als die Simpsons in der Ferne erfahren, dass die Regierung Springfield vollkommen dem Erdboden gleichmachen will, wollen alle zurück, um zu helfen. Das heißt, alle außer Homer, denn der ist sich keiner Schuld bewusst.
Wird Homer noch einsichtig, und werden die Simpsons die EinwohnerInnen von Springfield retten können?

Vor 20 Jahren sind "Die Simpsons" erstmals im amerikanischen Fernsehen aufgetaucht, seitdem hat es mehr als 400 Folgen von der gelben Familie gegeben. "Die Simpsons" sind ein einmaliges Phänomen: keine andere animierte Comedy-Serie ist so erfolgreich und so lange wichtiger Bestandteil der Popkultur, und dabei gleichermaßen beliebt bei großen und kleinen ZuschauerInnen.

AVIVA-Tipp: Die Simpsons als Film - das hätte auch schief gehen können, denn aus einer erfolgreichen Serie einen Kinofilm zu machen, ist gewagt. Deshalb hatte Matt Groening, der Erfinder der gelben ComicheldInnen, sich auch jahrelang dagegen gewehrt. Doch nun ist es gelungen, einen großartigen Kinofilm zu machen, der - wie von der Serie gewohnt - mit subversivem Humor besticht und dabei aktuelle Themen, wie die Klimakatastrophe, aufgreift. Hoffentlich bleiben die Simpsons noch lange Teil der gesellschaftskritischen Pop-Kultur.


Die Simpsons
USA 2007, 88 Min.
Regie: Dan Silverman
DarstellerInnen: Neben den bekannten gelben Charakteren aus Springfield geben sich auch Green Day und Tom Hanks die Ehre!
Kinostart: 26.Juli 2007
Deutschland (FSK): Freigegeben ab 6 Jahren

Weitere Infos:

Die Simpsons – der Film: www.diesimpsons-derfilm.de


Youngsters > Film

Beitrag vom 24.07.2007

AVIVA-Redaktion