Kultur, Kultur live, Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE Wie gut ist deine Beziehung?
AVIVA-Berlin > Kultur > Kultur live AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   Gewinnspiele
   Frauennetze
   E-cards
   About us
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2019







 

 

AVIVA-Berlin.de im März 2019:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Theater und Konzert. Rumänisches Roulette
Mit neun unglaublichen Musiker*innen wurde es zum internationalen Theaterfestival nach Sibiu eingeladen, ins Deutsche Staatstheater Temeswar, nach Budapest und nach Berlin: am 10. und 11. April 2019 gastiert das Ensemble um Mercedes Echerer, Schauspielerin, Regisseurin und ehemaliges Mitglied des EU Parlament, im Varieté Salon in der UfaFabrik in Berlin.

mehr...



 


Künstlerinnen des Frauenmuseums Berlin melden sich zu Wort. Ausstellung zu 100 Jahre Frauenwahlrecht vom 20. Februar bis 24. März 2019 im WILLY-BRANDT-HAUS
"STIMMEN!" Malerei, Zeichnung, Collage, Fotografie und Installation: 17 Künstlerinnen des Netzwerks Frauenmuseum Berlin setzen sich in dieser Ausstellung zum Teil explizit, zum Teil erst auf den zweiten Blick zu erkennen – mit Frauenrechten auseinander.

mehr...



alle Kultur - Seiten dieses Monats anzeigen

Archiv Kultur - Seiten anzeigen

   Vakuum. Kinostart 14. März 2019   
  
  
. . . . PR . . . .

Vakuum
Je näher der Hochzeitstag rückt, desto brüchiger scheint jene Ehe, die da gefeiert werden soll. Nur noch in seltenen Momenten blitzt ihre tiefe Verbindung auf, die sie zueinander hatten. Der Film von Christine Repond mit Barbara Auer und Robert Hunger-Bühler stellt die Frage danach, wie viel Verletzung Liebe aushält.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.realfictionfilme.de/filme/vakuum

  
  

   Das Haus am Meer, Kinostart: 21. März 2019   
  
  
. . . . PR . . . .

Das Haus am Meer
Mit etwas Geschwisterlichkeit die Welt ein wenig besser machen. Das ist der gefühlte Effekt von Robert Guédiguians neuem Film. Mit einem SchauspielerInnen-Ensemble, auf das er sich blind verlassen kann, verhandelt er mühelos jene Probleme, die ganz Europa derzeit umtreiben.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.das-haus-am-meer-derfilm.de

  
  

   Theater und Konzert. Rumänisches Roulette am 10. und 11. April 2019 in der UfaFabrik   
  
  
. . . . PR . . . .

Rumänisches Roulette
Zehn Künstler*innen aus dem sogenannten "Osten" Europas performen während der Rumänischen EU Ratspräsidentschaft in Berlin. Ein Stück von Mercedes Echerer, Schauspielerin, Regisseurin und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments.
Mehr Infos, Tickets und der Trailer unter: www.ufafabrik.de und www.mercedes-echerer.at

  
  

   Frühes Versprechen – Kinostart 7. Februar 2019   
  
  
. . . . PR . . . .

Frühes Versprechen
Der Film enthüllt das tragisch-charismatische Leben der US-amerikanischen Schauspielerin Jean Seberg und des jüdisch-französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary, der als Roman Kacew in Vilnius geboren wurde.
Mehr zum Film und der Trailer: www.fruehesversprechen.de

  
  

   VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE... Kinostart am 7. März 2019   
  
  
. . . . PR . . . .

VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE
Eine mit viel Feingefühl und in unbeschwertem Tonfall erzählte Geschichte in der Berglandschaft Aserbaidschans. In seiner meisterhaft phantasievollen Bildsprache wird Regisseur Veit Helmer seinem Ruf als moderner Märchenerzähler gerecht und inszeniert die Geschichte von Autorin Leonie Geisinger als atmosphärische Komödie, die ganz ohne Dialoge auskommt.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.vom-lokfuehrer-der-die-liebe-suchte.de und www.facebook.com/VomLokfahrerderdieLiebesuchte

  
  

   GENERATION WEALTH. Kinostart 31. Januar 2019   
  
  
. . . . PR . . . .

GENERATION WEALTH. Kinostart 31. Januar 2019
Die Doku der US-amerikanischen Fotografin und Regisseurin Lauren Greenfield ist eine Ansichtskarte des taumelnden amerikanischen Imperiums, das Porträt einer materialistischen, arbeits- und imagebesessenen Kultur und ein zeitgesellschaftliches Essay.
Mehr zum Film und der Trailer unter: jip-film.de/generation-wealth und www.facebook.com/generationwealthderfilm

  
  

   #FEMALE PLEASURE – Kinostart 8. November 2018   
  
  
. . . . PR . . . .

#Female Pleasure
Fünf mutige, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und ihr Engagement für Aufklärung und Befreiung. Der Dokumentarfilm von Regisseurin Barbara Miller schildert die Lebenswelten von Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav in einer hypersexualisierten, säkularen Welt.
Mehr zum Film und der Trailer unter:
www.x-verleih.de/female-pleasure und www.facebook.com/aglobalissue

  
  

   Werbung & Kooperationen   
  
  GEDOK-berlin  
  
  Begine  
  



  © AVIVA-Berlin 2019 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home