Die besten Subnotebooks für den X-mas-Wunschzettel - Teil IV - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Computer



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2021 - Beitrag vom 14.11.2005


Die besten Subnotebooks für den X-mas-Wunschzettel - Teil IV
Ilka Fleischer

Was macht ein Subnotebook zum idealen Weggefährten für Frauen? Diese Frage stellten wir auch den an unserer Testreihe beteiligten Unternehmen.




< < < ZURÜCK - Seite 4 von 6 - WEITER > > >


Im vorangegangenen Interview riet die Gender-Marketing-Expertin Diana Jaffé ProduktentwicklerInnen dringend an, Userinnen auf die richtige Weise zu fragen, was sie sich als Kundinnen wünschen. Davon ausgehend, dass die an unserer Testreihe beteiligten Unternehmen, derlei Umfragen bei ihrer Produktentwicklung bereits berücksichtigt haben, stellten wir ihnen die Frage "Was macht Ihr Subnotebook zum idealen Weggefährten für Frauen?"

Dieser Beitrag vermittelt einen groben Überblick über die in unserer Reihe vorgestellten Modelle und ihre "Frauentauglichkeit" - bzw. über die vielfältigen Interpretations-Varianten...

Via Klick auf die Produktbilder gelangen Sie in Kürze an detaillierte Informationen zu den einzelnen Subnotebooks.


Was macht das ´ASUS W5600A´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Viele Frauen sehen nicht ein, wieso nützliche Dinge nur funktionell sein sollen. Egal ob Gummistiefel, Reiseset oder Wärmflasche - die Optik spielt immer eine entscheidende Rolle. Mit der White Edition des W5600A haben wir ein Subnotebook geschaffen, das echte Mobilität, hohe Leistung, Top-Qualität sowie wichtige Kommunikations- und Entertainment-Funktionen in ein cooles, ansprechendes Design verpackt. Ein Blickfang nicht nur bei der Arbeit, sondern auch in der Freizeit und Zuhause.

Was macht das ´Averatec 1050´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Klein, leicht und handlich - das Averatec 1050 wiegt nur 1,6 Kilogramm und passt in jede Handtasche. Mit seinem 10,6" Wide Screen-Bildschirm und einem burgunderroten Cover ist das attraktive Leichtgewicht der ideale mobile Begleiter für Frauen. Doch auch die inneren Werte überzeugen: Mit 512 MB Arbeitsspeicher, einer 80 MB Festplatte sowie einem Combo-Laufwerk bietet das Slimline-Notebook eine leistungsfähige Ausstattung, mit der sich auch unterwegs professionell arbeiten lässt.

Was macht das ´DELL Latitude X1´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?

Das Latitude X1 ist der ideale Begleiter: Es ist schlank, leicht und handlich und kann bis zu sechs Stunden ohne Strom. Aber auch die inneren Werte stimmen. Das Latitude X1 ist mit den neuesten Technologien ausgestattet, schnell und sehr kontaktfreudig, weil es drahtlos im Internet Anschluss findet. Zum Verlieben lädt auch seine Benutzerfreundlichkeit ein, ganz zu schweigen von den umfangreichen Accessoires, mit denen sich das Latitude X1 überall auf der Welt zuhause fühlt.

Was macht das ´Fujitsu Siemens Lifebook P7120´ zum idealen Subnotebook für Frauen?


?
Mit einem Gewicht von nur 1,28 kg (ohne Laufwerk) ist das LIFEBOOK P7120 derzeit das leichteste full-functional Notebook am Markt. In elegantem schwarzen Design, mit langer Akkulaufzeit, brillantem Widescreen-Display und allen notwendigen Anschlüssen für die mobile Kommunikation ist das P7120 der optimale Begleiter für die Business Frau von heute. Dank des neuen Eco-Buttons verfügt das LIFEBOOK über eine extrem lange Laufzeit, und mit einem zweiten Akku kann diese auf Reisen sogar auf über 11 Stunden erhöht werden.

Was macht das ´Lenovo Thinkpad X41´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Frauen fordern von Notebooks maximale Leistung und einfache Bedienung. Auch auf Reisen wollen sie effektiv arbeiten und ihre Zeit sinnvoll einsetzen. Das ThinkPad X41 Notebook von Lenovo wiegt nur 1,2 Kilogramm und kommt auf eine Akkulaufzeit von max. 5,7 Stunden. Zudem hat Lenovo die ThinkVantage Technologien entwickelt, die den Umgang mit dem Notebook einfacher und sicherer machen. Dazu zählen Tools, die die Daten schützen und die Kommunikation sicher gestalten sowie Lösungen zur Wiederherstellung aller Daten und Einstellungen nach einem Systemabsturz.

Was macht das ´Panasonic Toughbook CF-W2´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Als stylisches Subnotebook im Business-Design ist das Panasonic Toughbook CF-W2 der ideale Wegbegleiter für mobile Frauen. Es besticht durch seine Leichtigkeit und Eleganz: vornehm flach, im robusten Magnesiumgehäuse und gerade mal 1.300 Gramm schwer. Ein integriertes CD/DVD-Combo-Laufwerk, Intel Centrino Mobiltechnologie und die Akku-Laufzeit von bis zu 7,5 Stunden gewährleisten komfortables Arbeiten. Egal ob im Büro, Café oder unter freiem Himmel - neidische Männerblicke sind mit dem CF-W2 garantiert!

Was macht das ´Sony/VAIO VGN-T2XP/S´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Das VGN-T2XP ist DER Reisebegleiter mit Stil: Ihr stylisches Designs im aparten Midnight Blue oder im eleganten Silber, ihr Leichtgewicht von nur 1,38 Kilogramm, die intuitiv zu bedienenden Software, eine extrem lange Akkulaufzeit von 6,5 Stunden und die Technologie der Spitzenklasse wie das extrem scharfe X-black Display oder modernste Intel Centrino-Technologie machen das schicke VAIO zum optimalen Subnotebook für unterwegs - und das nicht nur für mobile Businessfrauen. Wer ein ultra-modernes und zugleich äußerst stylishes Notebook für das Arbeiten unterwegs sucht, der ist mit dem VAIO T2XP bestens bedient.

Was macht das ´Toshiba Portégé R200´ zum idealen Subnotebook für Frauen?
?
Der Portégé R200 ist der ideale Begleiter für die moderne Businessfrau: Mit 12,1 Zoll TFT Bildschirm und nur 1,29 kg Gewicht erfüllt er alle Ansprüche an die Ergonomie und macht dabei noch eine gute Figur. Das elegante Gehäusedesign beeindruckt durch eine schlichte, edle Linienführung und beherbergt dabei innovative Hardwarekomponenten der neuesten Generation, die umfangreiche Performance und lange Betriebszeiten jenseits der Steckdose garantieren. Wireless LAN, LAN und Modem sorgen im Portégé R200 für Kontaktaufnahme: dem mobilen Zugriff auf das Firmennetz via Hotspot steht also nichts mehr im Wege. Mit dem Portégé R200 ist man mit Leichtigkeit jederzeit online.


< < < ZURÜCK - Seite 4 von 6 - WEITER > > >



Computer

Beitrag vom 14.11.2005

AVIVA-Redaktion