Der vierzehnte Stein - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Gewinnspiele AVIVA-Berlin verlost drei Exemplare... - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA-Berlin verlost drei Exemplare... - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH
AVIVA-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2018 - Beitrag vom 19.08.2005

Der vierzehnte Stein
AVIVA-Redaktion

Fred Vargas brilliert aktuell mit einem NOCH skurrileren Kriminal-Roman. AVIVA-Berlin verlost drei Exemplare...



NEU ERSCHIENEN: "Der vierzehnte Stein"Kommissar Adamsberg, der Schweiger, Träumer, der kühle Beobachter mit den frappierenden Lösungen - in diesem neuen Roman ist er ein Mensch auf der Flucht. Im Wettlauf mit der Zeit muß er, scheinbar schuldig geworden, einen Mörder finden, den es für die anderen gar nicht gibt. Eine Geschichte von dramatischer Spannung, furiosem Tempo und - reiner Poesie. Eine Vision auf einem nächtlichen Boulevard, ein Bild, eine Zeitungsnotiz - sie lösen eine dreißig Jahre zurückliegende Erinnerung in Adamsberg aus... (Verlagsankündigung)

"Vargas` neuer Roman ist das inspirierteste ihrer Bücher, das vollkommenste."
Le Nouvel Observateur
200725855075"


Die Kommissare Guido Brunetti und Jean-Baptiste Adamsberg sind fast noch unterschiedlicher als die Kriminal-Kulissen Venedig und Paris, vor denen sie agieren. Genauso steht´s um ihre Schöpferinnen Donna Leon und Fred Vargas, deren Themen, Blickwinkel und Stile eine verschwindend geringe Übereinstimmung zeigen. Maßgeblich mag hierfür der Umstand sein, dass sie durch andere Lebenswelten geprägt sind: So schreibt Fred Vargas - im Unterschied zur italo-amerikanischen Donna of Crime - ihre Werke fast ausschließlich in den Ferien, in denen sie ihrer hauptberuflichen Tätigkeit als Archäologin entflieht....

Lesen Sie hier weiter.....

...oder beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage ohne Umwege.....


Wie heißt der "Capitaine", der - stets rational und logisch - an der Seite Adamsbergs ermittelt? Wenn Sie diese Frage beantworten können, senden Sie Ihre Antwort bis zum 10. September 2005 bitte an gewinnspiel@AVIVA-Berlin.de



Gewinnspiele Beitrag vom 19.08.2005 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken