Gewinnspiele, Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Ein Lied in Gottes Ohr WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH
AVIVA-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 

 

AVIVA-Berlin.de im Juli 2018:

Unsere aktuellen Top - Themen:



 


Victoria Hanna. Verlosung
Das Debütalbum einer der derzeit schrillsten israelischen Künstlerinnen, Victoria Hanna, ist angefüllt mit vokalen Experimenten und treibenden Beats, die mühelos eine Brücke zwischen aramäischem Hiphop, kabbalistischem Rap und Spoken-Word Performance schlägt. Ein Debüt mit sprichwörtlichen Höhen und Tiefen. AVIVA verlost 2 CDs

mehr...



 


Felix Jackson - Berlin, April 1933. Verlosung
Wie völkisch-nationalistisches, antisemitisches Gedankengut eine Zivilgesellschaft radikal verändert und zwischenmenschliche Beziehungen beschädigt, beschreibt der deutsch-amerikanischer Autor, Drehbuchautor und Filmproduzent rückblickend in seinem 1980 in New York unter dem Titel "Secrets of the Blood" erschienenen autobiographischem Roman anschaulich. AVIVA verlost 2 Bücher

mehr...



 


DIE VERLEGERIN. Originaltitel: The Post. DVD- und Blu-ray-Start: 28. Juni 2018. Verlosung
Der Spielfilm von Steven Spielberg nach dem Drehbuch von Liz Hannah und Josh Singer über die erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA, Katharine "Kay" Graham ist heute so aktuell wie damals. Er lenkt den Blick auf die Einflussnahme korrupter Politiker auf die Pressefreiheit, und macht einen der größten Politskandale sichtbar: Die Veröffentlichung der Top-Secret "Pentagon-Papiere", die bewiesen, wie das Weiße Haus jahrelang über den Krieg in Vietnam gelogen und Regierungsgeheimnisse gehütet hat. Erzählt wird aber auch die Entwicklungsgeschichte einer Frau, die sich mutig über das gesellschaftlich-politische Establishment stellte und damit ein großes Risiko einging – für sich selbst und alle JournalistInnen ihres Blatts, der Washington Post. Meryl Streep in einer Paraderolle. AVIVA verlost 2x DVDs und 1x Blu-ray

mehr...



 


Linn Ullmann - Die Unruhigen. Verlosung
In ihrem sechsten Roman erkundet die mehrfach ausgezeichnete norwegische Schriftstellerin Linn Ullmann das Erinnern. Wie fragil und fließend sind die Übergänge zwischen Dichtung und Wahrheit, Geträumtem und Geschehenem? Ihr literarischer und poetischer Text entführt die Leserin in eine fiktive und wahre Familiengeschichte. AVIVA verlost 2 Bücher

mehr...



 


Monika Sznajderman - Die Pfefferfälscher. Geschichte einer Familie. Verlosung
Das Buch der promovierten Kulturanthropologin und Leiterin des renommierten Verlags Czarne ist eine komplexe Recherche der Vergangenheit im familiären und kollektiven Gedächtnis im von NS-Deutschen besetzten Polen. West-Polen geriet im September 1939 unter deutsche Okkupation, Ost-Polen im Juli 1941. In "Die Pfefferfälscher Geschichte einer Familie" zieht sich ein Erzählstrang durch das gesamte facettenreiche Buch, indem Monika Sznajderman den Lebensweg ihres jüdischen Vaters Marek Sznajderman dessen Stationen Schritt für Schritt nachgeht, und, soweit es noch möglich ist, minutiös erforscht und historisch belegt. AVIVA verlost 2 Bücher

mehr...



 


Rebecca West - Die Rückkehr. Verlosung
Eine literarische Entdeckung und eine berührende Liebesgeschichte in den Schrecken des Ersten Weltkriegs. Mehr als 100 Jahre nach dem Erscheinen liegt das literarische Debut der 1892 in London geborenen Literaturkritikerin und Frauenrechtlerin, Schriftstellerin und Journalistin Rebecca West nun endlich auch auf Deutsch und ab dem 31. Mai 2018 auch als Taschenbuch vor. AVIVA verlost 3 Bücher

mehr...



 


Das Tagebuch der Anne Frank - eine Graphic Novel von Ari Folman und David Polonsky. Verlosung
Anne Frank wäre am 12. Juni 2018 neunundachtzig Jahre alt geworden. Zum bundesweiten Anne Frank Tag am 12. Juni 2018 und dem 70. Jahrestag der Erstveröffentlichung ihres berühmt gewordenen Tagebuchs macht AVIVA auf die wunderbar gestaltete gleichnamige Graphic Novel von Ari Folman und David Polonsky aufmerksam. Mit dieser künstlerischen Interpretation des Tagebuchs des am 15. Februar 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen von den Nazis ermordeten 16 jährigen Mädchens haben die Macher des mehrfach ausgezeichneten Films und Buchs "Waltz with Bashir" ein weiteres Stück schmerzhafte Geschichte beeindruckend aufs Papier gebracht. AVIVA verlost 3 Bücher

mehr...



 


Manifesto. Ein Film des Film- und Videokünstlers Julian Rosefeldt mit der zweifachen Oscar®-Gewinnerin Cate Blanchett. Ab 25. Mai 2018 auf DVD. Verlosung
Die australische Schauspielerin und zweifache Oscar-Gewinnerin ("Aviator", "Blue Jasmine") ist in diesem außergewöhnlichen Werk in zwölf großartigen Episoden zu sehen, die allesamt diverse, zeitlose Manifeste verschiedener Kunstströmungen des vergangenen Jahrhunderts behandeln. Vom Obdachlosen bis zur Brokerin, von der Pop-Art bis hin zu Dogma 95 überzeugt Cate Blanchett mit chamäleonhaft schauspielerischem Können. AVIVA verlost 2 DVDs

mehr...



 


Celeste Ng - Kleine Feuer überall. Verlosung
In ihrem zweiten Roman nimmt die chinesisch-amerikanische Schriftstellerin Celeste Ng ("Was ich euch nicht erzählte") das Leben in Shaker Heights in den Blickpunkt, einer exakt geplanten und geregelten Gemeinde in Ohio. Ein Feuer zerstört das Haus einer Familie und beleuchtet alle darunter liegenden Konflikte. AVIVA verlost 3 Bücher

mehr...



 


Dava Sobel - Das Glas-Universum. Wie die Frauen die Sterne entdeckten. Verlosung
"Langperiodische Veränderliche", "Spektralserie", "Pekuliarobjekte", "Cepheiden" oder "Wasserstofflinienalphabet" sind für Sie Fremdwörter? Nach der Lektüre von "Glas-Universum" der Wissenschaftsredakteurin der New York Times, Dava Sobel, nicht mehr! AVIVA verlost 2 Bücher

mehr...



 


Thomas Sparr. Grunewald im Orient. Das deutsch-jüdische Jerusalem. Verlosung
Rechavia. Ein kleiner Stadtteil in Jerusalem, in dem sich vor allem deutsche Juden und Jüdinnen aus Berlin ab den 1920er Jahren ansiedelten und das fortführten, was sie in Deutschland nicht mehr wollten und später nicht mehr durften. In dem neuen Viertel entstand... AVIVA verlost 1 Buch

mehr...



alle Gewinnspiele dieses Monats anzeigen

Archiv Gewinnspiele anzeigen

FOXTROT - KINOSTART 12. Juli 2018

. . . . PR . . . .

FOXTROT
In seinem Debütfilm LEBANON verarbeitete der israelische Regisseur Samuel Maoz persönliche Traumata aus dem Libanonkrieg von 1982. Auch mit FOXTROT gelingt ihm eine bewegende Anti-Kriegs-Parabel – verstörend, radikal, und poetisch.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.foxtrot-derfilm.de und www.facebook.com/FoxtrotFilm


LANDRAUSCHEN - Kinostart: 19. Juli 2018

. . . . PR . . . .

LANDRAUSCHEN
Nach Jahren des wilden Lebens, Ende 20, zwei Hochschulabschlüssen, ohne Geld und erfüllendem Job flieht Toni in ihr piefiges Heimatdorf, trifft dort die lebenslustige, lesbische Rosa. Der mehrfach ausgezeichnete Film umreißt die Identitätsfindung zweier Frauen in einem Dorf, das sich mit einer immer komplexer werdenden Welt konfrontiert sieht.
Regie: Lisa Miller. Mit Kathi Wolf, Nadine Sauter, Heidi Walcher
Mehr zum Film und der Trailer unter: landrauschen-film.de und www.facebook.com/landrauschen


AUS NÄCHSTER DISTANZ, Kinostart 9. August 2018

. . . . PR . . . .

AUS NÄCHSTER DISTANZ
ZWEI FRAUEN. ZWEI WOCHEN. ZWEI WELTEN. Die libanesische Informantin Mona (Golshifteh Farahani) und die israelische Mossad-Agentin Naomi (Neta Riskin) werden zum Spielball politischer Machtinteressen Der neue Film des israelischen Regisseurs Eran Riklis (Die syrische Braut, Lemon Tree) nach einer Kurzgeschichte von Shulamith Hareven.
Mehr zum Film und der Trailer unter: ausnaechsterdistanz-derfilm.de und www.facebook.com


EIN LIED IN GOTTES OHR. Kinostart: 26. Juli 2018

. . . . PR . . . .

EIN LIED IN GOTTES OHR
Ein Rabbi, ein Pfarrer und ein Imam gründen eine Band! Regisseur Fabrice Éboué nimmt uns mit großer Lust an der Provokation und noch mehr herzhaftem Humor mit auf eine höllisch komische, musikalische Irr- und Abenteuerfahrt.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.ein-lied-in-gottes-ohr.de und www.facebook.com/EinLiedInGottesOhr


Liebe bringt alles ins Rollen - Kinostart: 05. Juli 2018

. . . . PR . . . .

Liebe bringt alles ins Rollen
Für Jocelyn (Franck Dubosc) sind Frauen nichts anderes als ständig wechselnde Trophäen. Als er Julie (Caroline Anglade) begegnet, lässt er sie glauben, er sei gehbehindert. Anfänglich scheint es zu funktionieren. Bis Julie ihm eines Tages ihre Schwester Florence (Alexandra Lamy) vorstellt, die tatsächlich querschnittsgelähmt ist…
Mehr zum Film und der Trailer unter: liebebringtallesinsrollen-derfilm.de und www.facebook.com/
LiebeBringtAllesInsRollen.Film



WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH. Kinostart: 17. Mai 2018

. . . . PR . . . .

WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH. Kinostart: 17. Mai 2018
Der Film von Gabriel Julien-Laferrière erzählt die Geschichte eines revolutionären Familienmodells, bei dem die Machtverhältnisse in einer Patchworkfamilie gründlich umgekrempelt werden. In einer Art Staatsstreich gründet sich eine Patchwork-WG von 7 Kindern, bei denen die 8 Erziehungsberechtigten im fröhlichen Wechsel Unterkunft finden. Eine herzhafte Kinokomödie aus Frankreich, die uns aus der Seele zu sprechen und uns geschwisterlich zu stimmen weiß.
Mehr zum Film und der Trailer unter:
www.wohne-lieber-ungewoehnlich.de
und www.facebook.com/wohnelieber
ungewoehnlich



Werbung & Kooperationen
  dasfinanzkontor  
  



  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home