Ich darf das, ich bin Jude - gelesen von Oliver Polak. H├Ârbuch-Verlosung - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Gewinnspiele AVIVA verlost 3 CDs - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de"> AVIVA verlost 3 CDs - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de" />
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

WOHNE LIEBER UNGEW├ľHNLICH
AVIVA-Berlin > Gewinnspiele AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2018 - Beitrag vom 23.07.2009

Ich darf das, ich bin Jude - gelesen von Oliver Polak. H├Ârbuch-Verlosung
Iella Peter

Der Autor liest aus seinem selbstironischen Erstlingswerk und tritt dem Einen oder Anderen kr├Ąftig auf die F├╝├če. Auch sonst macht der Autor ... AVIVA verlost 3 CDs



...vor keinem j├╝disch-deutschen j├╝disch-christlichenTabu halt.


"Ich bin Oliver Polak ... und ich bin Jude. Sie m├╝ssen trotzdem nur am├╝siert sein, wenn es Ihnen wirklich gef├Ąllt."

H├Ąlt man das H├Âr-Buch in den H├Ąnden, k├Ânnte man f├Ąlschlicherweise davon ausgehen, eine ganz normale Autobiographie eines jungen, j├╝dischen Mannes aus dem St├Ądtchen Papenburg im Emsland vor sich zu haben. Vielleicht kurz durch den Titel irritiert und doch nicht ann├Ąhernd vorbereitet auf das, was eine/n tats├Ąchlich erwartet:

Als Oliver Polak zum ersten Mal das Wort "Juden-Deportation" h├Ârt, fallen ihm spontan die w├Âchentlichen Autofahrten, gefangen in der elterlichen S-Klasse, zur Osnabr├╝cker Synagoge ein. Der politisch korrekten LeserIn stellt sich jetzt nat├╝rlich die Frage: Selbstironisch ├╝ber das eigene j├╝dische Leben zu schreiben ist das Eine, aber den Holocaust gleich mit durch den Kakao ziehen? Polak gelingt es mit seinem H├Âr-Buch, wahrscheinlich jeder und jedem, ob j├╝disch oder nicht, schon ab der ersten Seite einen Aufschrei der Emp├Ârung zu entlocken. Um die von allen Seiten gepflegten Tabus schert er sich nicht. Er beschreibt sein Leben und dabei ist ihm nichts Komisches fremd. Auch die gro├čen T├╝cken des Alltags mit der typisch j├╝dischen Mutter werden vorz├╝glich zu Papier gebracht. Tr├Ągt man den roten Pullover, fragt die Mutter direkt, ob der gr├╝ne nicht gef├Ąllt. Polak bringt es "Bindung durch Schuldbewusstsein" auf den Punkt und jede/r, der ebenfalls solch ein Exemplar Mutter sein Eigen nennt, wird ihn im Stillen f├╝r diese endlich ausgesprochene Wahrheit umarmen wollen.

Das Allt├Ągliche ist in seinem H├Âr-Buch Thema: Von der Schulzeit als einziger Jude weit und breit im nieders├Ąchsischen Nichts ├╝ber seine drei Jahre auf einem orthodoxen englischen College und der Entdeckung einer neuen Spezies: Dem j├╝dischen M├Ądchen! Oliver Polaks Geschichte endet vorerst mit seinem jetzigen Leben als Comedian in Berlin.

AVIVA-Tipp: "Ich darf das, ich bin Jude" ist eine wunderbare Sammlung aus vielen Highlights des drei├čigj├Ąhrigen Lebens des Autors. Sein H├Âr-Buch wird jede/n k├Âstlich unterhalten, die/der sich auf seinen bei├čenden Humor einl├Ąsst. (Erst) gelesen vom Autor, entwickeln sich die besondere Noten seiner Geschichte(n). Unversch├Ąmt komisch!

Zum Autor: Oliver Polak, geboren in Papenburg im Emsland, war Moderator (VIVA, RTL), Schauspieler (u.a. Bernds Hexe, Zack) und Schlagzeuger der Band Sternzeit. Er lebt als Stand-up-Comedian in Berlin.
Weitere Infos und Kontakt: www.oliverpolak.de


AVIVA-Berlin verlost 3 CDs. Bitte beantworten Sie folgende Frage: Wie lautet die hebr├Ąische Fassung dessen, was der Hund auf dem Cover des Buches von Oliver Polak um den Hals tr├Ągt und senden bis zum 31.08.2009 eine Email an folgende Adresse: gewinnspiele@aviva-berlin.de


Oliver Polak
Ich darf das, ich bin Jude

Vom Autor gek├╝rzte Lesung
2 Audio CDs, Laufl├Ąnge: ca. 110 Minuten
Label: Wortart/Random House Audio, tonpool. V├ľ: 06. M├Ąrz 2009
ASIN: 3837100960
ISBN: 978-3-8371-0096-9

Gewinnspiele Beitrag vom 23.07.2009 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken