Caró – Be Careful - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Music



AVIVA-BERLIN.de im März 2021 - Beitrag vom 10.09.2004


Caró – Be Careful
Marie-Louise Leinhos

Ein schöner Popsong einer jungen Sing- und Songwriterin aus dem Norden Deutschlands, der in einer Symbiose aus sanften Gitarren und modernen Grooves sehr schnell das Ohr zu erobern weiß.




Caró’s Stimme, die durch markante Tendenzen auffällt, erhebt sich in einzigartiger Weise von den Mainstream-Popvocals, die momentan die Charts beherrschen. Ihre Musik ist anspruchsvoll und facettenreich, ihre Texte sprechen direkt an. Durch ihre als selbstverständlich erscheinende Natürlichkeit wirkt sie authentisch und ausgesprochen sympathisch. Sie beweist, dass Popmusik auch anders erklingen kann, und überzeugt gerade live uneingeschränkt durch ihr Können. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sie mit Topacts Paul Young, Jimmy Sommerville, Nick Kershaw, Echt und Alphaville die Bühne teilte.

Caró ist eine absolut publikumsnahe Sängerin, die nicht nur mit ihrem Konzertbesuchern zu kommunizieren scheint, sondern sich durch dieses Feedback zu neuen Songs inspiriert fühlt. Energie zu geben und dabei etwas zurückzubekommen, ist für sie das Größte.
Bei zahlreichen Liveauftritten, u.a. mit Maite Kelly von der Kelly Family oder beim CSD 2004 konnte man sich von ihrer Ausstrahlung und Stimme überzeugen.

Momentan hat sich Caró aber gerade ins Studium zurückgezogen, wo sie mit anderen Musikgrößen an ihrem neuen Album bastelt.
Ein Vorgeschmack darauf ist auf ihrer aktuellen Single „Be Carefull“ zu hören. Das Stück ist ein anmutig klingender Gitarrenpopsong mit groovigen Beats und gefühlvollem Text, der absolut Appetit auf mehr macht.

Mehr zur Künsterlin: www.caromusic.de



„Be Careful“
Caró

Label: Icestorm, VÖ: 6.10.2003
ISBN/EAN: 4028951800261


Music

Beitrag vom 10.09.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter




Kooperationen

Begine