Träum süß - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Music



AVIVA-BERLIN.de im April 2021 - Beitrag vom 07.02.2006


Träum süß
Karin Effing

Das neue Programm von Lisa Berg und ihrem Chansonteam vereint traditionelle Musik wie Walzer und Polka mit modernen Formen des Pop und Swing. Zu sehen und hören am 10. und 11. Februar 2006 im BKA




Das neue Programm von Lisa Berg (Texte) und David Ruosch (Musik) überrascht wieder einmal durch eine ungewöhnliche Besetzung mit Stimme, Wurlitzerpiano/Klavier, Violine & Viola.
Traditionelle musikalische Formen wie Walzer und Polka erhalten neue, eigenwillige Dimensionen, Pop und Swing klingen wie von einem anderen Stern. Der hintergründige Humor der zuweilen bizarren Geschichten bringt das Ganze zusätzlich in eine prickelnde Schräglage.

Lisa Bergs Erzählungen pendeln wie sie selber zwischen Zürich, Berlin, den Alpen und Utopia, ihre Texte schreibt sie in Hochdeutsch, Züritüütsch und neuerdings auch Speisekartenfranzösisch. Unterwegs begegnen wir neben anderen Feen und Wichten aus der Sagenwelt der berühmten, sich ewig kämmenden Lorelei, wir treffen die Liebe in allen Farben des Spektrums an und flüchten von einem skurrilen vorstädtischen Reihenhausidyll wieder heim in die vertraute Metropole.

Lisa Berg: Gesang
David Ruosch: Wurlitzerpiano, Klavier, Gesang
Valentin Gregor: Violine, Viola, Gesang

Premiere: 10.02.2006
weiterer Aufführungstermin: 11.02.2006

Einlass:
19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 20/17/13 Euro

BKA Theater
Mehringdamm 34
10961 Berlin
Fon: 030 / 20 22 007

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.bka-luftschloss.de


Music

Beitrag vom 07.02.2006

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter




Kooperationen

Begine