Brazilution Latin Flavoured Club Tunes - Edicao 5 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Music



AVIVA-BERLIN.de im September 2021 - Beitrag vom 21.06.2003


Brazilution Latin Flavoured Club Tunes - Edicao 5
Cornelia Cornelsen

Geschmackvoller Nujazz zur Förderung des guten Nachbarschaftsverhältnisses




Den Prosecco kaltgestellt, die Kerzen auf dem Balkontisch drapiert und das leichte Spagettiträgerkleidchen übergeworfen. Wer bei lauen Sommernächten nach altbewährten Verführungsmustern arbeitet, braucht jetzt nur noch brazilution auf angemessene Hintergrundlautstärke zu pegeln und der Abend nimmt den geplanten Verlauf.

25 Tracks, die zu leichtem Fussmitwippen anregen, aber keine wirkliche Gefahr für die neu erstandenen Sandaletten bilden. Ein bisschen Samba hier, ein wenig Elektro dort.
Etablierte Stars der Jazzszene tänzeln neben hoffnungsvollen Newcomern.
Eine Reminiszenz an Stevie Wonder platziert sich neben zurückhaltendem Drum n Bass.
Schwedens bekannte Jazz-Altmeisterin Karin Krog findet sich in der Nähe der United Future Organisation ein.
Die beiden CDs des Samplers lassen genug Zeit, bis die Kerzen heruntergebrannt und der Schaumwein getrunken ist. Hübsch anzuhören, drängt er sich in kein Gespräch und behagt gleichzeitig dem netten Paar auf dem benachbarten Balkon.



Brazilution Latin Flavoured Club Tunes - Edicao 5
Label: Ministry Of Sound, erschienen 10.02.2003
27,99 €
ISBN/EAN 4019593845321002734405008"


Music

Beitrag vom 21.06.2003

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter




Kooperationen

Begine