Fahrt zur Mahn- und Gedenkst├Ątte Ravensbr├╝ck am 26. Juni 2010 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Public Affairs
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor
AVIVA-Berlin > Public Affairs AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Politik + Wirtschaft
   Diskriminierung
   Veranstaltungen in Berlin
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2018 - Beitrag vom 21.05.2010

Fahrt zur Mahn- und Gedenkst├Ątte Ravensbr├╝ck am 26. Juni 2010
AVIVA-Redaktion

Frauen- und M├Ądchenbeirat und die Frauenbeauftragte des Bezirkes Reinickendorf initiieren f├╝r interessierte Frauen einen Besuch des Frauenkonzentrationslagers Ravensbr├╝ck.
AVIVA-Redaktion



Die Politiker und Politikerinnen des Bezirksamtes Reinickendorf unterst├╝tzen das Programm des Bundes "Vielfalt tut gut", das darauf abzielt, Verst├Ąndnis f├╝r kulturelle Vielfalt zu entwickeln, die Achtung der Menschenw├╝rde zu f├Ârdern und demokratiefeindlichen Entwicklungen entgegenzuwirken.
Die Reinickendorfer Bev├Âlkerung ist sensibilisiert f├╝r die Themen des Rechtsextremismus, der Fremdenfeindlichkeit, des Antisemitismus und Islamextremismus.

Der Frauen- und M├Ądchenbeirat und die Frauenbeauftragte des Bezirkes Reinickendorf veranstalten in diesem Kontext f├╝r interessierte Frauen einen Besuch des Frauenkonzentrationslagers Ravensbr├╝ck.
In den Jahren von 1939-1945 sind etwa 132.000 Frauen und Kinder sowie weibliche Jugendliche in das Lager deportiert worden, unter ihnen J├╝dinnen, Sinti und Roma. Zehntausende wurden umgebracht, starben an Hunger, Krankheiten oder durch medizinische Experimente.

Die ganzt├Ągige Tour beinhaltet die Busfahrt und F├╝hrung durch die Gedenkst├Ątte Ravensbr├╝ck.
Anschlie├čend ist ein Restaurantbesuch in F├╝rstenberg am Schwedtsee geplant.
Der Selbstkostenpreis liegt bei 15 Euro plus Mittagessen.

Termin: Samstag 26.06.2010
Abfahrt: 9.00 Uhr Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-237, 13437 Berlin
Ankunft: ca. 17.00 Uhr am Rathaus Reinickendorf

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 40 Frauen begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 08. Juni 2010


Die Flotte Lotte, Lern- und Kommunikationszentrum nimmt Ihre Anmeldung unter der Tel. Nr.: 416 70 11 gerne entgegen.

Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Die Frauen von Ravensbr├╝ck. Loretta Walz

Robert Sommer - Das KZ-Bordell - Sexuelle Zwangsarbeit in nationalsozialistischen Konzentrationslagern

Gemeinsame Internetpr├Ąsenz der NS-Gedenkst├Ątten, Dokumentationszentren und Museen in Berlin und Brandenburg



65. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbr├╝ck

Public Affairs Beitrag vom 21.05.2010 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken