Aufruf an Ingenieurinnen und Wissenschaftlerinnen - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2022 - Beitrag vom 06.06.2014


Aufruf an Ingenieurinnen und Wissenschaftlerinnen
AVIVA-Redaktion

Es werden noch Kursangebote für die meccanica feminale 2015 gesucht. Ihre Angebote können Sie bis zum 16. Juni 2014 einreichen! Infos zu Themenwünschen und Zeitplan hier...




Die Frühjahrshochschule meccanica feminale für Studentinnen und Fachfrauen der Fachgebiete Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen findet vom 24.02. - 28.02.2015 an der Universität Stuttgart, Campus Vaihingen statt.

Dozentinnen und berufstätige Ingenieurinnen sind aufgerufen, Angebote für Vorlesungen, Vorträge oder Workshops abzugeben.

Wie bei der vergangenen meccanica feminale, werden auch 2015 wieder Vorträge auf der Frühjahrshochschule gehalten werden. Hierfür erbitten die VeranstalterInnen fachlich hochqualifizierte Vortragsvorschläge mit einem Umfang von 45 – 90 Minuten.

Für Ihre Tätigkeit als Dozentin erhalten Sie einen Lehrauftrag von der Hochschule Furtwangen, die anfallenden Reise- und Übernachtungskosten werden Ihnen nach Landesreisekostengesetz erstattet.

Zeitplan

Beitragsschluss für den Call for Lectures: Montag, 16.06.2014

Entscheidung durch das Programmkomitee: Juli 2014

Termin für die Frühjahrshochschule: 24.02. - 28.02.2015

Themenwünsche:

Um auch dieses Mal wieder ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches
Kursprogramm anbieten zu können, erbitten die VeranstalterInnen für folgende Themen Kursangebote:
Grundlagenvorlesungen für Ingenieurinnen, z.B. CAD, MATLAB, Werkstoffkunde

Arbeitsmethoden, z.B. Konstruktionsmethodik, Requirements Engineering, Wissensmanagement, Simulation und Modellierung, Mess- und Systemtechnik, Steuerungsverfahren

Anwendungsvorlesungen, z.B. Mobile Applikationen, Elektro-Mobilität, Bionik, Biomedizin, Signalverarbeitung, Informations- und Kommunikationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Energiemanagement, Mechatronik, Umwelttechnik

Soft Skills, z.B. Wissenschaftliches Schreiben, Technisches Englisch

Andere Themenvorschläge werden selbstverständlich auch gerne entgegen genommen.

Mehr Infos:

www.meccanica-feminale.de

Call:

www.meccanica-feminale.de


Die meccanica feminale ist ein Projekt des Ministeriums für Wissenschaft,
Forschung und Kunst Baden-Württemberg.


Quelle: meccanica feminale


Women + Work

Beitrag vom 06.06.2014

AVIVA-Redaktion