9. Berliner Unternehmerinnentag und Auszeichnung der Berliner Unternehmerin 2018/2019 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Haus der FrauenGeschichte in Bonn_Sommerakademie Berliner Frauenpreis 2020
AVIVA-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kunst + Kultur
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Sport
   Gewinnspiele
   About us
 


AVIVA - Literatur live.
AVIVA-Literatur-veranstaltungen im Rahmen des BEGINE-Literaturcafés





AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2020








 



AVIVA-BERLIN.de im August 2020 - Beitrag vom 17.10.2018


9. Berliner Unternehmerinnentag und Auszeichnung der Berliner Unternehmerin 2018/2019
AVIVA-Redaktion

Unter dem Motto "Business machen, erfolgreich führen, nachhaltig wachsen" findet am Freitag, 2. November 2018 der 9. Berliner Unternehmerinnentag statt. Von 12 bis 17 Uhr wird in der IHK Berlin (Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin) mit Plenumsdiskussionen, Best-Practice-Runden, Fachvorträgen, Coaching-Angeboten (mit Anmeldung) und einer flankierenden Info- und Kontaktbörse ein vielfältiges Programm geboten.



Die Veranstaltung richtet sich an gestandene Unternehmerinnen, die sich vernetzen und inspirieren lassen möchten. Aber auch an Frauen, die noch vor der Gründung oder am Anfang ihrer Selbständigkeit stehen und wertvolle Informationen sammeln, Beratungsangebote wahrnehmen und Kontakte knüpfen möchten – von und mit hochkarätigen Expertinnen aus Theorie und Praxis. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Dabei sind unter anderen die Kabarettistin und Schauspielerin Idil Nuna Baydar, Juniorprofessorin Dr. Kerstin Ettl von der Universität Siegen, Journalistin und Bloggerin Tina Groll, Performance-Trainerin Dr. Gerlinde Kempendorff, Empowerment-Aktivistin Zita Küng, Achtsamkeits-Coach Meriç Temuçin, Unternehmensberaterin und Autorin Stefanie Unger sowie zahlreiche engagierte Berliner Unternehmerinnen.

Im Mittelpunkt des Programms stehen die Themen: "Frauenbilder, Macht und Medien", "Digitalisierung", "Nachfolge und Betriebsübernahme", "Wachstum und Finanzierung", "Achtsamkeit und Nachhaltigkeit" sowie der "erfolgreiche Umgang mit privaten und geschäftlichen Krisen".

Ab 19 Uhr findet die Auszeichnung der "Berliner Unternehmerin 2018/2019" mit Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, statt. Mit dieser Auszeichnung werden engagierte Unternehmerinnen gewürdigt, die den Wirtschaftsraum Berlin erfolgreich mitgestalten und Vorbildfunktion besitzen. Alle Preisträgerinnen seit 2004 beweisen eindrucksvoll, wie Frauen Business machen, erfolgreich führen und nachhaltig wachsen. Sie alle sind eine wichtige Säule der Berliner Wirtschaft. Eine Jury unabhängiger Expertinnen und Experten ermittelte die drei Finalistinnen, die im Rahmen einer Gala vorgestellt und für ihr erfolgreiches Wirken ausgezeichnet werden. Die Preisverleihung mit Dinner findet im ALICE Rooftop im STILWERK (Kantstraße 17, 10623 Berlin, nur mit Anmeldung) statt.

Detaillierte Informationen zum 9. Berliner Unternehmerinnentag zu den Einzelcoachings sowie zur abendlichen Preisverleihung zur "Berliner Unternehmerin 2018/2019" unter finden Sie unter:
www.berliner-unternehmerinnentag.de und www.facebook.com



Women + Work Beitrag vom 17.10.2018 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2020 
zum Seitenanfang   suche   sitemap   impressum   datenschutz   home   Seite weiterempfehlenSeite drucken