Kreative MacherInnen braucht das Land - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Finanzkontor_Banner Weiberwirtschaft Gr├╝nderinnenzentrale
AVIVA-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2018 - Beitrag vom 17.01.2005

Kreative MacherInnen braucht das Land
AVIVA-Redaktion

Dies ist die Chance f├╝r junge UnternehmerInnen: Noch bis zum 1. M├Ąrz 2005 k├Ânnen sie sich f├╝r den Wettbewerb "Gr├╝nderChampions 2005 "bewerben. Zu gewinnen gibt es einen Messeauftritt in Berlin.



Mitmachen kann jedes junge Unternehmen,dessen Firmenhauptsitz sich in Deutschland befindet und dessen Gr├╝ndung nicht l├Ąnger als f├╝nf Jahre zur├╝ckliegt.
Teilnahmeunterlagen gibt es unter www.deGUT.de.
Die deGUT Deutschen Gr├╝nder-und UnternehmerTage -die j├Ąhrlich in Berlin stattfindende gro├če Kontakt- und Kongressmesse rund um Existenzgr├╝ndung und Unternehmensentwicklung -bilden den Rahmen f├╝r den Gr├╝nderChampions-Wettbewerb. Eine Jury aus WirtschaftsexpertInnen und PolitikerInnen wird Mitte M├Ąrz aus allen BewerberInnen 16 Gr├╝nderChampions ausw├Ąhlen -einen aus jedem Bundesland. Wichtige Kriterien dabei sind Ideenreichtum, Risikobereitschaft und Unternehmergeist der BewerberInnen.

Die Schirmherrschaft f├╝r die deGUT hat in diesem Jahr Bundesminister f├╝r Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, ├╝bernommen. Er wird die Gr├╝nderChampions 2005 am 15. April pers├Ânlich auszeichnen. Insgesamt werden weit ├╝ber 200 MesseausstellerInnen zu den 21. deGUT erwartet, darunter Banken und Kammern, Technologie-und Gr├╝nderzentren, Ministerien, Verb├Ąnde und Unternehmensberatungen.

Sehen und gesehen werden
Die Gr├╝nderChampions k├Ânnen sich an einem kostenfreien Stand dem Publikum,den MedienvertreterInnen und der deutschen F├Ârderszene pr├Ąsentieren. Zuvor verleben die 16 Champions mit je einer Begleitperson ein Wochenende in der Hauptstadtregion. Und sie k├Ânnen viele neue Kontakte kn├╝pfen sowie Anregungen und Informationen mitnehmen.

Fakten, Fakten, Fakten
Veranstaltet werden die deGUT von den L├Ąndern Berlin und Brandenburg in Zusammenarbeit mit der M&A Messe-und Ausstellungsgesellschaft L├╝beck mbH. Offizielle Partner sind das Bundesministerium f├╝r Wirtschaft und Arbeit, die KfW Mittelstandsbank und die Investitionsbanken beider L├Ąnder in Kooperation mit dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) 2005. Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europ├Ąischen Fonds f├╝r Regionale Entwicklung (EFRE) gef├Ârdert.

Gesucht: die Gr├╝nderChampions 2005!
Bewerbungen noch bis 1.M├Ąrz 2005 m├Âglich
www.deGUT.de

Women + Work Beitrag vom 17.01.2005 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken