lyrikline.org gewinnt Grimme-Online-Award 2005 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im Mai 2022 - Beitrag vom 04.07.2005


lyrikline.org gewinnt Grimme-Online-Award 2005
AVIVA-Redaktion

Die Jury begründete ihre Entscheidung: "Die Website ist eine überaus gelungene Kombination aus Inhalt, Form und Funktion."




"Die sehr klare Informationsarchitektur und die angenehm reduzierte Gestaltung sorgen für eine optimale Präsentation der Autoren und ihrer Texte. Das Angebot setzt die weltweite Vernetzung des Internets konzeptionell ein. Stringenz und Klarheit der vielsprachig und multimedial verfügbaren Inhalte sorgen für eine bemerkenswerte interkulturelle Schnittstelle zwischen Sprache und Text, zwischen Autor und Leser."

Der Grimme-Online-Award wird jährlich vom renommierten Adolf-Grimme-Institut verliehen und ist der wichtigste deutsche Preis für Internetseiten. Er zeichnet herausragende Websites und Online-Beiträge in den Bereichen Information, Wissen und Bildung, Kultur und Unterhaltung aus.

"Das ist ein großer Tag für die Poesie", freut sich Thomas Wohlfahrt, Initiator von lyrikline.org und Direktor der Literaturwerkstatt Berlin.
Auf lyrikline.org werden Gedichte von den Dichtern selbst vorgetragen und können in verschiedenen Übersetzungen mitgelesen werden. Derzeit sind 3000 Gedichte von 300 Dichtern zu hören und 33 Sprachen vertreten.

Weitere Informationen unter www.lyrikline.org


Women + Work

Beitrag vom 04.07.2005

AVIVA-Redaktion