Viertägiger Intensivkurs für Frauen - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im September 2021 - Beitrag vom 17.06.2004


Viertägiger Intensivkurs für Frauen
AVIVA-Redaktion

GründungsRausch e. V. bietet Seminarangebot für Existenzgründerinnen vom 21.06. bis 24.06.2004 an.




Seit 14 Jahren berät und begleitet GründungsRausch e. V. Frauen erfolgreich auf ihrem Weg zur beruflichen Selbstständigkeit. Dies geschieht sowohl durch gezielte Einzelberatungen als auch durch ein umfangreiches Seminarangebot im Existenzgründungsbereich und für bereits bestehende Unternehmen bzw. Freiberuflerinnen.

Während der 4-tägigen Intensivkurse soll das nötige Grundlagenwissen zur Existenzgründung hinsichtlich rechtlicher Vorschriften und Rechtsformen, Finanzierungs- und Förderprogramme vermittelt und Unterstützung bei der Erstellung eines Geschäftsplanes und einer Marketingkonzeption/Strategie gegeben werden.

Die Methodik wird bestimmt durch große Praxisnähe und eine anschauliche Unterrichtsweise. Es gibt viel Raum für Fragen der Teilnehmerinnen und die Möglichkeit, das eigene Gründungsvorhaben vorzustellen und zu diskutieren.

Existenzgründungs-Seminar vom 21.06. bis 24.06.2004
1. Tag:
09:00 - 12:00 Uhr Ein Überblick: Wege zur Existenzgründung
13:00 - 15:00 Uhr Vorstellung der Gründungsideen
2. Tag:
09:00 - 12:00 Uhr Marketingkonzeption, Standortüberlegungen
13:00 - 15:00 Uhr Rechtliche Vorschriften
3. Tag:
09:00 - 12:00 Uhr Rechtsformen
13:00 - 15:00 Uhr Finanzierung I: Kapitalbedarf und Finanzierung
4. Tag:
09:00 - 12:00 Uhr Finanzierung II: Kalkulation und Rentabilität
13:00 - 15:00 Uhr Förderprogramme, Beispielrechnung

Seminarkosten: 50,00 Euro (inkl. Seminarunterlagen)



Veranstaltungsort:
Anklamer Straße 38
10115 Berlin

Anmeldeformulare sowie Telefonnummer und Adressen für weitere Informationen.
Kontakt Gründungsrausch
Gründungsrausch Consult GmbH
Gründungsrausch e.V. Berlin
Anklamer Str. 38
10115 Berlin
Fon: 030.448 48 94
Fax: 030.448 48 95
www.gruendungsrausch.de
info@gruendungsrausch.de



Women + Work

Beitrag vom 17.06.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis 2022 ausgeschrieben

. . . . PR . . . .

Berliner Frauenpreis 2022 ausgeschrieben
Nominierungen können bis zum 10. Oktober 2021 eingereicht werden.
Infos zu den Auswahlkriterien, den Teilnahmebedingungen und dem Ausschreibungsformular als Download unter: www.berlin.de

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise