Marla Glen und Sabrina Conley - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im September 2021 - Beitrag vom 30.06.2004


Marla Glen und Sabrina Conley
Sharon Adler

Am Freitag, den 2. Juli 2004 wird die in Chicago geborene Soul & Blues Sängerin ihre zwanzig Jahre jüngere Lebensgefährtin heiraten. Großes Hochzeitskonzert für die Fans.




Die in Chicago geborene Soul & Blues Sängerin, Marla Glen (43), heiratet am Freitag, den 2. Juli 2004 ihre zwanzig Jahre jüngere Lebensgefährtin Sabrina Conley in Heilbronn.
Die Lebenspartnerschaft wird im Rathaus von Heilbronn, Marktplatz 7, 74072 Heilbronn um 11:00 Uhr geschlossen.
Anschließend gibt es einen Sektempfang für alle FreundInnen, Gäste und MedienvertreterInnen im Rathaus.

Marla Glen, die seit einigen Jahren Heilbronn zu ihrer Wahlheimat gemacht hat, traf im letzten Jahr auf die gebürtige Schwäbin Sabrina Conley und sie verliebten sich spontan ineinander.
"Sabrina und ich sind das absolute Traumpaar", so Marla Glen. "Sie versteht mich in all meinen Lagen. Wir sind sehr froh, dass es in Deutschland auch für uns die Möglichkeit gibt, zu heiraten.
Mit Sabrina bin ich endlich komplett in Deutschland angekommen."

Im Anschluss an die Hochzeit wird sich die gesamte Hochzeitsgesellschaft nach Waltrop bei Dortmund begeben. Dort spielt Marla Glen mit ihrer Band um 22:30 Uhr als Headliner auf dem Waltroper Parkfest. Mit den Fans soll dort "das schönste Hochzeitskonzert aller Zeiten" stattfinden.

Zur Zeit arbeitet Marla Glen an einem neuen Album. Ihr letztes Album "Friends" verkaufte sich über 30.000 mal in Deutschland und brachte Marla Glen ein grandioses Comeback mit über 110, meist ausverkauften Konzerten, im Jahr 2003.

Mehr im Netz unter:
www.marla.glen.de
www.waltroper-parkfest.de


Women + Work

Beitrag vom 30.06.2004

Sharon Adler 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis 2022 ausgeschrieben

. . . . PR . . . .

Berliner Frauenpreis 2022 ausgeschrieben
Nominierungen können bis zum 10. Oktober 2021 eingereicht werden.
Infos zu den Auswahlkriterien, den Teilnahmebedingungen und dem Ausschreibungsformular als Download unter: www.berlin.de

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise