Gr├╝nderinnen gesucht - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

Gr├╝nderinnenzentrale Frauensommer 2018 - Mythos 68 Finanzkontor_Banner
AVIVA-Berlin > Women + Work AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Infos
   WorldWideWomen
   Wettbewerbe
   Lokale Geschichte_n
   Schalom Aleikum
   Veranstaltungen in Berlin
   Public Affairs
   Kultur
   J├╝disches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   E-cards
   Gewinnspiele
   Werben bei uns
   About us
   Frauennetze
 


Happy Birthday AVIVA




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2018




Aviva-Berlin.de

Versatel






 



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2018 - Beitrag vom 21.07.2004

Gr├╝nderinnen gesucht
AVIVA-Redaktion

"Woman can do it" unter diesem Motto startete das Hafen-Gr├╝nderinnenzentrum am 01.10.2003 in Marzahn-Hellersdorf. Das Pilotprojekt will Frauengr├╝ndungen in Berlin f├Ârdern und sich etablieren.



Das Haus bietet Existenzgr├╝nderinnen und Unternehmerinnen preisg├╝nstige B├╝ro- und Praxisr├Ąume und Atelierfl├Ąche, inklusive hervorragender Infrastruktur im Haus.

Auf zwei Etagen steht eine Fl├Ąche von 800 m┬▓ bereit und 9 Gr├╝nderinnen sind bereits eingezogen. Die Unternehmen bieten Ihre Leistungen in den Bereichen Dienstleistung, Gesundheit und Kunst an.

Niedrige Mietkosten, Netzwerke und eine gute Infrastruktur erleichtern den Start in die Existenzgr├╝ndung.
Das Hafen-Gr├╝nderinnenzentrum bietet diese idealen Rahmenbedingungen.

Mit einer Einstiegsmiete von 1,00 Euro/m┬▓ netto sind die Mietkosten sehr niedrig. Die Miete steigt pro Jahr um 0,55 Euro und stagniert im f├╝nften Jahr bei 3,20 Euro/m┬▓ netto.

Neben der g├╝nstigen Miete werden alle Gr├╝nderinnen mit einem Coaching unterst├╝tzt. Bis zu 15 Coaching Stunden kann jede Gr├╝nderin im Haus in Anspruch nehmen. Dar├╝ber hinaus bietet das Pilotprojekt "Woman can do it" Beratung vor und nach der Gr├╝ndung, unabh├Ąngig von Einzug in das Zentrum.

Projekttr├Ąger ist die gemeinn├╝tzige Gesellschaft T├ťV Bildungswerk mbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Europ├Ąischen Fonds f├╝r regionale Entwicklung - EFRE - gef├Ârdert.

Mehr Informationen zum Hafen-Gr├╝nderinnenzentrum gibt es unter:
Fon: 030- 99 27 20 70 oder T 030-93 66 99 28
und im Internet: www.hafen-gruenderinnen.de

Women + Work Beitrag vom 21.07.2004 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2018 
zum Seitenanfang suche sitemap impressum datenschutz home Seite weiterempfehlenSeite drucken