Jetzt bewerben: European Seal Of Excellence 2006 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im April 2021 - Beitrag vom 23.12.2005


Jetzt bewerben: European Seal Of Excellence 2006
Stefanie König

Europas Multimedia Verbände rufen die Unternehmen der Digitalen Wirtschaft zum vierten Mal in Folge auf, sich bis zum 15. Februar 2006 für das Siegel zu bewerben.




Seit 2003 wird das Seal Of Excellence (Kompetenzsiegel) jährlich verliehen. In Zusammenarbeit mit Europas führenden Multimedia-Verbänden und unter Leitung der Dachorganisation European Multimedia Forum (EMF) mit Sitz in Brüssel ist der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) an der Ausschreibung und der Auswertung des Wettbewerbs beteiligt.

Bis zum 15. Februar 2006 haben auch deutsche Unternehmen noch Zeit, sich um den Award der europäischen Multimedia-Verbände zu bewerben
Mit dem Siegel werden weltweit Unternehmen für außergewöhnliche Erfolge durch besondere Marketingstrategien ausgezeichnet.
In insgesamt sieben Kategorien findet eine Ausschreibung statt:
- Erstellen digitaler Inhalte
- Aggregation digitaler Inhalte
- Anbieten von Software
- Herstellung digitaler Geräte
- Angebot digitaler Netzwerke
- Nutzung digitaler Inhalte und Technologien
- DienstanbieterInnen der oben genannten Kategorien

Die Verleihung der Siegel findet im März 2006 im Rahmen der CeBIT statt. Zu den deutschen PreisträgerInnen der vergangenen Jahre gehörten unter anderem InfoMantis (Osnabrück), Novomind (Hamburg) und Mentasys (Karlsruhe). "Das Seal hat uns einerseits darin bestärkt, unsere internationale Marketingstrategie weiter voranzutreiben. Andererseits können wir mit dieser Auszeichnung dokumentieren, dass unser Vorgehen sehr erfolgreich ist", so Jörg Rensmann, Geschäftsführer des Osnabrücker Marketingsoftware-Herstellers InfoMantis.
Bewerben können sich alle Unternehmen mit Hilfe eines herunterladbaren Fragebogens, der im gezippten Word-Format zur Verfügung gestellt wird. Für die Teilnahme an der Ausschreibung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Euro erhoben.
Ebenfalls Teil der Bewerbung ist die Aufnahme in das Branchen-Portal des Europäischen Multimedia-Forums check-out-europe.com

Weitere Informationen sowie Bewerbungsunterlagen erhalten Sie unter:
www.seal-of-excellence.org




Women + Work

Beitrag vom 23.12.2005

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise