Victress Day - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2021 - Beitrag vom 29.08.2005


Victress Day
AVIVA-Redaktion

Am 05.09.05 findet unter dem Motto "Mut Zur Macht" eine Konferenz für führende Frauen im neu eröffneten Maritim Hotel Berlin statt.




500 Protagonistinnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur diskutieren in zahlreichen Workshops und Networking Breaks über die Weiblichkeit der Macht und den Umgang mit derselben. Durch den Tag führt Ulla Kock am Brink.

Zudem eröffnet die Victress Initiative an diesem Tag eine eintägige Sonderausstellung/Vernissage mit Leihgaben namhafter (z.B. Udo Lindenberg) und unbekannter KünstlerInnen, die das Thema "Frauen und Macht" interpretieren.

Im Anschluss an die Konferenz (18 Uhr) treffen die TeilnehmerInnen mit 1.000 prominenten Persönlichkeiten (m/w) aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Medien zur exklusiven Abendveranstaltung "Frauen und Macht" zusammen. Höhepunkt ist das Gespräch zwischen Ulla Kock am Brink und der CDU Kanzlerkandidatin Dr. Angela Merkel. Ab 20 Uhr großes Get Together.

Weitere Infos
www.victress-events.de


Women + Work

Beitrag vom 29.08.2005

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise