Frauen gehen in Führung - Workshop- und Seminarreihe - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 15.09.2005


Frauen gehen in Führung - Workshop- und Seminarreihe
AVIVA-Redaktion

Der Seminarzyklus im November 2005 im Technologie Coaching Center richtet sich an Existenz- und Ich-AG-Gründerinnen, an Unternehmerinnen aller Branchen. Teilnahmegebühr: 60 Euro.






. . . . PR . . . .



Workshop- und Seminarreihe "Frauen gehen in Führung...!" im November 2005 im Technologie Coaching Center (TCC). Mit diesem Seminarzyklus richtet sich das TCC speziell an Existenz- und Ich-AG-Gründerinnen sowie Unternehmerinnen aller Branchen, die Unternehmen, Persönlichkeit und Auftreten souverän und zielorientiert gestalten und die ihre Karrierestrategien verfeinern wollen.

Denn trotz sehr guter Qualifikation, Engagement und Selbstbewusstsein stoßen Frauen auf ihrer Karriereleiter und bei der Umsetzung ihrer innovativen Ideen noch auf zahlreiche Hindernisse. Die Workshops des TCC eröffnen Ihnen Handlungspotenziale, wie Sie Unternehmens- und Privatziele erfolgreich realisieren, den Berufsalltag souveräner gestalten und gewinnend auftreten.

In den Bereichen "Verkaufstraining", "Erfolg durch moderne Verhaltensgrundsätze" sowie "Neukundenakquise" vermitteln die TrainerInnen durch praxisorientierte Übungen und kreative Anregungen erhellende Einblicke und gewinnbringende Ausblicke! Darüber hinaus bekommen Frauen wichtige Informationen zu effektiven Strategien, die für jede Unternehmerin und Gründerin von Interesse sind.

Die Themen im Überblick:

Verkaufstraining für Frauen -
"Mit Schirm, Charme und Methode zum Verkaufserfolg!"

11. November 2005: 10.00 - 18.00 Uhr / Reg.-Nr.: FS 01/2005
Ina Jachmann - TrainerSocietät Berlin

Woman-Knigge-Seminar - "Sie zeigen, wer Sie sind!"
18. November 2005: 10.00 - 18.00 Uhr / Reg.-Nr.: FS 02/2005
Daniela Petzold - Impact Training

Strategien erfolgreicher Neukundenakquise
"Nicht nur Eier legen, sondern auch gackern!"
25. November 2005: 10.00 - 18.00 Uhr / Reg.-Nr.: FS 03/2005
Gabriele Alings - Coaching und Seminare

Mit einer Teilnahmegebühr von 60 Euro ist dieses Angebot zudem preiswert (-Fingerfood und Getränke inclusive-).
Bitte beachten Sie: die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!
Die Teilnehmerzahl liegt bei min. 10 und max. 20 Personen,
Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Neben den Workshops bleibt Ihnen genügend Zeit für Erfahrungsaustausch, Kontaktaufbau sowie Akquise- und Partnernetworking mit anderen Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen.

Für weitere Fragen steht Ihnen jederzeit gerne Sylvia Schießer unter der
Tel. 46 78 28 14 oder per e-mail: schiesser@tcc-berlin.de zur Verfügung!
Ihre Anmeldung schicken Sie bitte per Fax oder e e-mail an:
Technologie Coaching Center GmbH
Ansprechpartnerin: Sylvia Schießer
Bundesallee 210, 10719 Berlin
Tel.: 0 30/46 78 28 14 - Fax: 0 30/46 78 28 23
e-mail: schiesser@tcc-berlin.de
Bankverbindung: Sparkasse Berlin
BLZ 100 500 00 Konto-Nr.: 6600008260

Nähere Informationen zu den Inhalten entnehmen Sie bitte der Homepage unter:
www.tcc-berlin.de.
Veranstaltungsort:
Nachodstr. 8 (Laden 4)
10779 Berlin


Women + Work

Beitrag vom 15.09.2005

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Dear Future Children. Ab 14. Oktober 2021 im Kino

. . . . PR . . . .

Dear Future Children
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ähnliches Schicksal: Doch sie haben nicht vor aufzugeben: Hilda in Uganda, Rayen in Santiago de Chile, und Pepper in Hongkong. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.
Mehr zum Film und Termine der Kinotour unter: www.camino-film.com/filme/dearfuturechildren

Zuhurs Töchter. Kinostart am 04.11.2021

. . . . PR . . . .

Zuhurs Töchter
Das Regie-Team Laurentia Genske und Robin Humboldt zeichnet in ihrem neuen Werk das Porträt der beiden Transgender-Teenager Lohan und Samar, die in ihrer neuen Heimat Deutschland endlich ihre weibliche Identität entfalten können.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/ zuhurstoechter

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise