Innovationspreise des Cofresco Institute 2005 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work



AVIVA-BERLIN.de im April 2021 - Beitrag vom 22.09.2005


Innovationspreise des Cofresco Institute 2005
AVIVA-Redaktion

Sinn des Preises ist die Prämierung von Forschungsarbeiten, die sich mit Verpackung und Lagerung von Lebensmitteln beschäftigen. Dotiert ist die Auszeichnung mit 10 000 Euro.




Die Ansprüche beim Umgang mit Nahrungsmitteln im Haushalt sind vielfältig. Gesundheit, Sicherheit und Bequemlichkeit stehen bei der Lebensmittellagerung und -zubereitung zu Hause im Vordergrund. VerbraucherInnen fällt es mittlerweile schwer, ihre Lebensmittel richtig zu lagern. Durch die Gewöhnung an industrielle Verpackungen, besteht bei Lebensmittel im Haushalt eine gewisse Unsicherheit. Damit die Konsumenten die bestmögliche Lebensmittelqualität zu Hause erhalten können, müssen die Möglichkeiten der Lagerung und Zubereitung im Haushalt verbessert werden.

Darum sind ForscherInnen aufgefordert, ihre Forschungsarbeiten zum Thema Haltbarkeit und Lagerung von Lebensmitteln einzureichen. Natürlich werden auch Arbeiten berücksichtigt, die sich mit der Herstellung von umweltfreundlichen und somit wieder verwertbaren Materialien beschäftigen. Zu beachten ist die Konformität mit den europäischen Gesetzen zur Materie. Gewünscht sind Einreichungen aus den Bereichen: Verpackungsdesign, Agrarwissenschaften, Materialentwicklung sowie verwandte Gebiete. Der Bewerbungsschluss ist der 31. März 2006.

Teilnahmevoraussetzung:
Der wissenschaftliche Ausschuss des Cofresco Institute wird maximal zwei Projekte auswählen und diese mit jeweils 10.000 Euro auszeichnen. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis Mitternacht des 31. März 2006 (es gilt das Datum des Poststempels) an die folgende Adresse geschickt werden. Der Wettbewerb ist offen für unabhängige Forscher, Forschungsteams, öffentliche oder private Labore sowie für Einzelpersonen.

Die Auswahlkriterien lauten:

  • Innovationsgrad

  • wissenschaftlicher Wert

  • Vorteil für den Verbraucher


  • Weitere Informationen zum Cofresco Institute sowie zu allen bislang prämierten Forschungsprojekten seit 2002: www.cofrescoinstitute.com (Menü Innovationspreise)

    Cofresco Institute
    Innovationspreise 2006
    Melittastr.17
    D-32427 Minden.


    Women + Work

    Beitrag vom 22.09.2005

    AVIVA-Redaktion 






    AVIVA-News bestellen
      AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



    Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

    . . . . PR . . . .

    Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
    Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
    Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

    Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

    Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

    Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

    . . . . PR . . . .

    Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
    Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
    Mehr zum Buch und bestellen unter:
    www.avant-verlag.de


    Kooperationen

    Raupe und Schmetterling
    Paula Panke
    bücherfrauen - women in publishing
    FCZB
    GEDOK-Berlin
    BEGiNE
    gründerinnenzentrale
    Frauenkreise