Endlich mein Traumjob! - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Infos



AVIVA-BERLIN.de im Juni 2021 - Beitrag vom 15.10.2003


Endlich mein Traumjob!
AVIVA-Redaktion

Coaching Wochenende für Ein-, Um- und AufsteigerInnen am 8.+9.11.03 mit Christine Backhaus von PSYCONOMY im Kloster Volkenroda/Thüringen. Wunderschöne, Reflexion und Kreativität anregende Umgebung!







. . . . Anzeige . . . .



Die erfahrene Beraterin / Dipl.-Psychologin Christine Backhaus von PSYCONOMY, die Organisationen und ihre (Macht-) strukturen als Inhouse-Consultant gut kennt, coacht Frauen in der Wirtschaft (Fach-, Führungskräfte, Projektleiterinnen).

"Mit einem relativ kleinen Bund von Dietrichen lässt sich ein weiter Bereich von Schlössern öffnen." (Steve de Shazer)


Kurzbeschreibung des Workshops
Durch eine strukturierte Coaching-Methode lernen Sie:




1. Ihre Vision und beruflichen Ziele zu formulieren


"Das Glück bevorzugt die Person, die ihren Traum verfolgt - das, was sie wirklich am allerliebsten auf dieser Welt tun möchte." (R.N.Bolles)



2. wie Sie zu Ihrem Traumjob kommen (= erfolgreiche Lösungen konstruieren / Entscheidungen treffen und Wege konkretisieren)


Sie lernen, fremde Menschen, die Ihren Traumjob bereits ausüben, gezielt anzusprechen und berufliche Kontakte zu knüpfen.
Methode: u.a. durch praktisches Einüben von Gesprächen (Rollenspiele / Simulationen / Feedback) und Präsentation im Plenum stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein!

Themen, ein Auszug:

3. Sie erhalten viele praktische Tipps / Strategien für den Weg zu Ihrem Traumjob!





Veranstaltungsort:
Kloster Volkenroda (bei Mühlhausen/Thüringen)

Termin / Kosten:
8.+ 9. 11. 2003, Seminar: 119,- € (+MwSt.) + EZ / HP (Kloster)

Infos und Anmeldung:
www.psyconomy.de oder Tel. 06221/ 890570
Ihre Ansprechpartnerin: Christine Backhaus.



Women + Work > Infos

Beitrag vom 15.10.2003

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise