Endlich mein Traumjob! - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Infos



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 15.10.2003


Endlich mein Traumjob!
AVIVA-Redaktion

Coaching Wochenende für Ein-, Um- und AufsteigerInnen am 8.+9.11.03 mit Christine Backhaus von PSYCONOMY im Kloster Volkenroda/Thüringen. Wunderschöne, Reflexion und Kreativität anregende Umgebung!







. . . . Anzeige . . . .



Die erfahrene Beraterin / Dipl.-Psychologin Christine Backhaus von PSYCONOMY, die Organisationen und ihre (Macht-) strukturen als Inhouse-Consultant gut kennt, coacht Frauen in der Wirtschaft (Fach-, Führungskräfte, Projektleiterinnen).

"Mit einem relativ kleinen Bund von Dietrichen lässt sich ein weiter Bereich von Schlössern öffnen." (Steve de Shazer)


Kurzbeschreibung des Workshops
Durch eine strukturierte Coaching-Methode lernen Sie:




1. Ihre Vision und beruflichen Ziele zu formulieren


"Das Glück bevorzugt die Person, die ihren Traum verfolgt - das, was sie wirklich am allerliebsten auf dieser Welt tun möchte." (R.N.Bolles)



2. wie Sie zu Ihrem Traumjob kommen (= erfolgreiche Lösungen konstruieren / Entscheidungen treffen und Wege konkretisieren)


Sie lernen, fremde Menschen, die Ihren Traumjob bereits ausüben, gezielt anzusprechen und berufliche Kontakte zu knüpfen.
Methode: u.a. durch praktisches Einüben von Gesprächen (Rollenspiele / Simulationen / Feedback) und Präsentation im Plenum stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein!

Themen, ein Auszug:

3. Sie erhalten viele praktische Tipps / Strategien für den Weg zu Ihrem Traumjob!





Veranstaltungsort:
Kloster Volkenroda (bei Mühlhausen/Thüringen)

Termin / Kosten:
8.+ 9. 11. 2003, Seminar: 119,- € (+MwSt.) + EZ / HP (Kloster)

Infos und Anmeldung:
www.psyconomy.de oder Tel. 06221/ 890570
Ihre Ansprechpartnerin: Christine Backhaus.



Women + Work > Infos

Beitrag vom 15.10.2003

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Dear Future Children. Ab 14. Oktober 2021 im Kino

. . . . PR . . . .

Dear Future Children
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ähnliches Schicksal: Doch sie haben nicht vor aufzugeben: Hilda in Uganda, Rayen in Santiago de Chile, und Pepper in Hongkong. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.
Mehr zum Film und Termine der Kinotour unter: www.camino-film.com/filme/dearfuturechildren

Zuhurs Töchter. Kinostart am 04.11.2021

. . . . PR . . . .

Zuhurs Töchter
Das Regie-Team Laurentia Genske und Robin Humboldt zeichnet in ihrem neuen Werk das Porträt der beiden Transgender-Teenager Lohan und Samar, die in ihrer neuen Heimat Deutschland endlich ihre weibliche Identität entfalten können.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/ zuhurstoechter

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise