Mit Power in den Job - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Infos



AVIVA-BERLIN.de im August 2021 - Beitrag vom 14.01.2004


Mit Power in den Job
Hilde Meier

Ab März 2004 startet Life e. V. erneut das kostenfreie Qualifizierungsangebot "Aktiver Einstieg in den Beruf"- denn trotz Studium finden Frauen aus Naturwissenschaft und Technik schwer eine Stelle.




Das Studium der Naturwissenschaft und Technik abgeschlossen und nun arbeitslos?
Absolventinnen dieser Studiengänge kennen das Problem, denn Arbeitsplätze in diesen Branchen sind dünn gesät.

Life e.V., der Bildungsträger für Aus- und Weiterbildung von Frauen und Mädchen, führt seit 1985 unterschiedliche Projekte mit einer Zielrichtung durch: Die Chancengleichheit von Frauen in Technik und Naturwissenschaft, im Umweltbereich und auf dem Arbeitsmarkt zu fördern. Beim Einstieg scheitern junge Frauen jedoch nicht an fachlichen Qualifikationen. Oft haben sie bessere Studienabschlüsse als ihre männlichen Kommilitonen.
Für die meisten liegt die Hürde eher darin, sich in den Männerdomänen als Frau zu behaupten und die eigenen Kompetenzen selbstbewußt zu vertreten.

Am 11. März 2004 beginnt zum zweiten Mal das Qualifizierungsangebot "Aktiver Einstieg in den Beruf" mit einem Einführungstag.
In einem Zeitraum von neun Monaten werden ein speziell für diese Zielgruppe entwickeltes Assessmentcenter zur Potenzialermittlung, Bewerbungstraining, Kurse zum Selbstmarketing und zur Strategieentwicklung angeboten. Integriert ist ein dreimonatiges Praktikum. Die Module sind nach den Grundsätzen von lebendigem und praxisnahen Lernen konzipiert und bauen aufeinander auf. Sie sind über einen längeren Zeitraum auf einzelne Nachmittage verteilt, um den Teilnehmerinnen die Möglichkeit zu geben, für ihren Lebensunterhalt zu sorgen.
Das Projektangebot wird von der EU gefördert, die Teilnahme ist kostenfrei.

Informationsveranstaltungen sind jeweils am Donnerstag, 29. Januar 2004, 10-12 Uhr und am Dienstag, 17. Februar 2004, 16-18 Uhr, (bitte anmelden).

Für ein Gespräch vorab stehen am Montag, 02. Februar 2004, 17 bis 19 Uhr, Expertinnen aus technischen Branchen bei Life e.V. bereit. (bitte anmelden)
Sie berichten über ihre beruflichen Erfahrungen und beantworten Fragen zur Bewerbungsstrategien, Berufseinstieg und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hier können auch schon erste Kontakte geknüpft werden.



Life e.V.
Dircksenstr. 47
10178 Berlin
Tel. 030/ 308 798-17 Andrea Simon, Rotraud Flindt
Fax: 030/ 308 798-25
eMail: flindt@life-online.de
www.life-online.de


Women + Work > Infos

Beitrag vom 14.01.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise