VDI-Bereich Frauen im Ingenieurberuf und Deutscher Ingenieurinnenbund - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Infos



AVIVA-BERLIN.de im August 2021 - Beitrag vom 26.07.2004


VDI-Bereich Frauen im Ingenieurberuf und Deutscher Ingenieurinnenbund
AVIVA-Redaktion

Aufruf! Referentinnen und Referenten gesucht für Kongress in München im Juni 2005. Das Motto wird sein: Frauen - Technik - Netzwerk.




Call for Papers

Um ein vielseitiges Programm zusammenstellen zu können, werden Referentinnen und Referenten gesucht. Als Kongressthemen sind vorgesehen: Beiträge aus der Technik, Karriere-Aspekte und weibliche Lebensläufe in der Technik. Wenn Sie ein interessantes anderes Thema vorschlagen wollen, sind Sie auch dazu herzlich eingeladen. Ihr Beitrag kann als Vortrag, Workshop oder Poster eingebracht werden. Daneben besteht die Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich mit einem Stand auf der Ausstellungsfläche zu präsentieren.

Falls Sie einen Beitrag einreichen möchten und noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Kongressleiterin
Frau Dipl.-Ing. Daniela Mundenbruch
eMail: d_mun@web.de
Fon: 089-121 90 902

Kongress-Büro:
VDI-BV München,
Ober-und Niederbayern e.V.
Dipl.Ing.Daniela Mundenbruch
Westendstraße 199
80 686 München
Telefon:+49 (0)89 57 91 22 00
Fax:+49 (0)89 57 91 21 61
E-Mail:fib2005@vdi.de
Aktuelle Informationen im Netz:
www.fib-kongress2005.de

Zeitplan:
Abgabe Ihres Vorschlages: 30.07.2004
Bekanntgabe Entscheidung: 20.09.2004
Abgabe Vollversion Beitrag: 15.01.2005
Kongress: 3. bis 5. Juni 2005 in München


Women + Work > Infos

Beitrag vom 26.07.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise