Netzwerk von und für Frauen mit Behinderung in Bayern - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Infos



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 17.03.2004


Netzwerk von und für Frauen mit Behinderung in Bayern
AVIVA--Redaktion

Eine Broschüre stellt sich vor. "Parteiliche Gruppenarbeit für Mädchen und Frauen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Behinderungen in Theorie und Praxis". Schirmherrin der Initiative ist Nina Ruge




Aus dem Münchner Arbeitskreis "Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen" haben sich 2001 fünf Frauen aus unterschiedlichen Bereichen der sozialpädagogischen Arbeit zusammengetan, um einen Leitfaden zu erstellen, der methodische und praktische Hilfestellungen in dieser Thematik leisten soll.

Im Theorieteil wird die Frage erörtert, was parteiliche Gruppenarbeit für Mädchen/Frauen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Behinderungen bedeutet.

Der Praxisteil befasst sich mit der Erkenntnis, welche Aus dem Münchner Arbeitskreis "Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen" haben sich 2001 fünf Frauen aus unterschiedlichen Bereichen der sozialpädagogischen Arbeit zusammengetan, um einen Leitfaden zu erstellen, der methodische und praktische Hilfestellungen in dieser Thematik leisten soll.

Im Theorieteil wird die Frage erörtert, was parteiliche Gruppenarbeit für Mädchen/Frauen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Behinderungen bedeutet.

Der Praxisteil befasst sich mit der Erkenntnis, welche Vorteile eine gleichgeschlechtliche Gruppe für diesen Personenkreis bietet.

Folgende Punkte werden thematisiert:

  • Ziele der Gruppenarbeit

  • professionelle Anforderungen an die Gruppenleiterinnen

  • Mögliche Themen, die innerhalb der Gruppe aufkommen können

  • die unterschiedlichen Welten, Grenzen zwischen Leiterin und Teilnehmerin

  • Überlegungen für den Ablauf einer Gruppensitzung

  • Gruppenregeln

  • Methodenraster

  • Methoden: "Was ich mit meinen Füßen alles machen kann", "Taxitraining", "Das Smiley-Spiel", "Nein-Sagen", "Starke Mächen - das sind wir" um nur einige Beispiele zu nennen
  • .

    Im Anhang befinden sich eine Literaturliste, Kontaktadressen, Informationen über die Herausgeberinnen und Autorinnen, sowie ein Nachwort.
    Die Broschüre mit 64 Seiten kostet 6 Euro,- (inkl. Versand).

    Unterstützt wird das Netzwerk von Schirmherrin Nina Ruge, Journalistin, Autorin und Fernsehmoderatorin.

    Netzwerk von und für Frauen mit Behinderung in Bayern
    c/o LAGH, Orleansplatz 3
    81667 München
    Tel. 089-45 99 24 27
    Weitere Informationen im Netz erhalten Sie unter:
    www.netzwerkfrauen-bayern.de



    Women + Work > Infos

    Beitrag vom 17.03.2004

    AVIVA-Redaktion 






    AVIVA-News bestellen
      AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



    Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

    . . . . PR . . . .

    Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
    Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
    Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

    Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

    Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

    fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

    Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

    . . . . PR . . . .

    Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
    Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
    Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

    Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

    . . . . PR . . . .

    Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
    Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
    Mehr zum Buch und bestellen unter:
    www.avant-verlag.de


    Kooperationen

    Raupe und Schmetterling
    Paula Panke
    bücherfrauen - women in publishing
    FCZB
    GEDOK-Berlin
    BEGiNE
    gründerinnenzentrale
    Frauenkreise