Neue Chancen für IT-Erwerbssuchende - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Karriereleiter



AVIVA-BERLIN.de im August 2021 - Beitrag vom 01.10.2003


Neue Chancen für IT-Erwerbssuchende
AVIVA-Redaktion

Berliner Modell- und Integrationsprojekt "Neue Wege IT" startet in die zweite Runde.




Insolvenzen und Auflösungen von Unternehmen im Umfeld der Informations- und Kommunikationstechnologien haben viele kompetente IT- und Neue Medien-Fachkräfte freigesetzt.

Gleichzeitig brauchen viele Unternehmen, auch aus "herkömmlichen" Branchen, neue MitarbeiterInnen mit entsprechenden Qualifikationen. Diese müssen aber möglichst genau auf die Tätigkeiten, Positionen und das jeweilige Unternehmen abgestimmt sein.

Das Projekt: "Neue Wege IT für Berlin" bringt zum wiederholten Male in einem "Matchingprozess" Unternehmen mit IT-Personalbedarf und kompetente Arbeitssuchende aus dem Bezirk Mitte zusammen.

Interessierte Arbeitssuchende mit IT-Kompetenzen, gemeldet beim Arbeitsamt Berlin Mitte, und Unternehmen mit Personalbedarf senden ihre Interessenbekundung bitte an: mailto:nwit@echopool.com

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.echopool.com


Women + Work > Karriereleiter

Beitrag vom 01.10.2003

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise