Small Talk als Erfolgsstrategie - ein Seminar für Frauen am 21.06 2003 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Karriereleiter



AVIVA-BERLIN.de im Oktober 2021 - Beitrag vom 22.05.2003


Small Talk als Erfolgsstrategie - ein Seminar für Frauen am 21.06 2003
Small Talk

"Sie sind fachkompetent, fleißig, zuverlässig und das reicht, um beruflich weiterzukommen?", fragt Dr. Ilona Quick. "Sie denken, Small Talk ist belangloses, unverbindliches Geplauder?"







. . . . Anzeige . . . .



Sie kennen aber auch diese Blockaden und Unsicherheiten auf Seminaren, Kongressen, Messen oder sonstigen beruflichen Events. Nicht zu wissen, wie Sie auf eine fremde Gruppe zugehen, sich in ein Gespräch einbringen oder wie Sie aus einem langatmigen Gespräch elegant wieder herauskommen können?

"Nehmen Sie sich einen Tag Zeit: wir zeigen Ihnen Regeln und Techniken, die Sie in unterschiedlichen Gesprächssituationen anwenden können, um so Ihren gesellschaftlichen Auftritt abzurunden und Ihren beruflichen Erfolg durch gute Beziehungen zu Geschäftspartnern und Kunden zu steigern" betont Dr. Ilona Quick, Mitglied des internationalen Netzwerkes "Business und Professional Women e.V."
"Denn Small Talk ist ein Karrierefaktor, ein Türöffner, ein Tool für erfolgreiches Netzwerken, um Kontakte herzustellen, zu pflegen und soziale Kompetenz zu beweisen."

Das Seminar "aus der Praxis für die Praxis" von "Small Talk" findet am Samstag, 21.Juni 2003, in der Zeit von 9.30 bis 16 Uhr, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt: 116.- €

Weitere Informationen zu den Referentinnen, den Workshops, Vorträgen und Seminaren unter www.smalltalk-training.de oder telefonisch unter 030/897 26 128


Women + Work > Karriereleiter

Beitrag vom 22.05.2003

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Dear Future Children. Ab 14. Oktober 2021 im Kino

. . . . PR . . . .

Dear Future Children
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ähnliches Schicksal: Doch sie haben nicht vor aufzugeben: Hilda in Uganda, Rayen in Santiago de Chile, und Pepper in Hongkong. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.
Mehr zum Film und Termine der Kinotour unter: www.camino-film.com/filme/dearfuturechildren

Zuhurs Töchter. Kinostart am 04.11.2021

. . . . PR . . . .

Zuhurs Töchter
Das Regie-Team Laurentia Genske und Robin Humboldt zeichnet in ihrem neuen Werk das Porträt der beiden Transgender-Teenager Lohan und Samar, die in ihrer neuen Heimat Deutschland endlich ihre weibliche Identität entfalten können.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/ zuhurstoechter

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise