Neues Beratungszentrum für Frauen aus den Bereichen IT und Medien - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Karriereleiter



AVIVA-BERLIN.de im Juli 2021 - Beitrag vom 29.01.2004


Neues Beratungszentrum für Frauen aus den Bereichen IT und Medien
AVIVA-Redaktion

ber-IT - Beratung, Berufsorientierung, Informationstechnologien für Frauen öffnete am 29.01.2004 seine Pforten.




Die Veranstaltung stand unter dem Motto "IT-Berufe für Frauen" und ist Teil der Kampagne "Jahr der Technik" der Bundesregierung. Es fanden Vorträge zu den Themen "Genderperspektive in Weiterbildung und Beratung" sowie zu "Personalbedarf von Unternehmen der Informations- und Kommunikationsbranche" statt.

    Angebote der Einrichtung
  • Individuelle Beratungsgespräche zur Berufsorientierung im IT- und Multimedia-Bereich

  • Gruppenberatungen in Form von Workshops und Infoveranstaltungen


  • Workshops sind zu folgenden Themen geplant:
  • Online-Bewerbungen per E-Mail

  • Jobbörsen im Internet

  • Berufsfelder in IT/ Multimedia

  • Selbstmarketing bei der Jobsuche oder als Freiberuflerin

  • Soft- und Hardwareeinsatz in verschiedenen Berufsbereichen


  • Kostenlose Infoveranstaltungen zu:
  • Karrierenetzwerke für Frauen in IT

  • Wachstumsbranche E-Learning

  • Wachstumsbranche E-Business

  • Genderperspektive in Weiterbildungsangeboten

  • Qualitätskriterien der beruflichen Bildung

  • E-Learning-Plattformen

  • das IT-Weiterbildungsystem


  • Online-Beratung
  • Kostenlose Nutzung von PC-Arbeitsplätzen mit Internetanschluss

  • Recherche in der von Wirkstoff e.V. entwickelten Beratungsdatenbank

  • Verfassen von Bewerbungsunterlagen

  • Nutzung der digitalen Bibliothek von ber-IT

  • Recherche nach Jobangeboten, Adressen- und Kontaktservice Beruf
  • Auskunft über berufsbezogene Bildungs-, Beratungs- und Serviceangebote zur beruflichen Neuorientierung.


  • Sozialinformationsservice, Rechts- und Mobbingberatung




ber-IT - Beratung, Berufsorientierung,
Informationstechnologien für Frauen

Rheinsberger Str. 77
10115 Berlin
Sie können sich auf der Internetseite www.ber-it.de
oder telefonisch unter 030-44022520 informieren


Women + Work > Karriereleiter

Beitrag vom 29.01.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung

. . . . PR . . . .

Ina Schmidt - Die Kraft der Verantwortung
Ob Klima, Politik, Arbeit oder Beziehung: Überall sollen wir verantwortungsvoll handeln. Wie aus dieser Pflicht eine liebende Sorge für die Zukunft wird, zeigt die Philosophin Ina Schmidt klug und lebensnah.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise