Fit im Job mit dem Englisch Magazin BusinessSpotlight - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Karriereleiter



AVIVA-BERLIN.de im November 2021 - Beitrag vom 12.03.2004


Fit im Job mit dem Englisch Magazin BusinessSpotlight
AVIVA-Redaktion

"Is your technical English good enough?" Sprachkenntnisse sind für den beruflichen Erfolg wichtig. Eine gelungene Kommunikation, ob persönlich oder per Telefon, braucht professionelles Training




Telefonate auch auf Englisch souverän zu meistern, ist eine der wichtigsten Fertigkeiten im internationalen Geschäftsleben, da Anrufe internationaler GeschäftspartnerInnen inzwischen zum Joballtag gehören. Doch wenn es gilt, sich spontan auf Englisch auszudrücken, ist oft Sprachlosigkeit die Folge.

Um sich professionell zu schulen und zu unterstützen, können Sie auf BusinessSpotlight, das Englischmagazin für den beruflichen Erfolg zurückgreifen.
Die aktuelle Ausgabe April-Juni 2004 testet: "Is your technical English good enough?" und setzt sich mit dem Thema "Time to be your own boss", auseinander.
Eine Unternehmensberaterin will Frauen zur Gründung eigener Unternehmen ermuntern. Untersucht ihre emotionale Intelligenz, fragt, ob ihre Führungsqualitäten mit der Zeit Schritt gehalten haben, gibt Tipps zur Kommunikation mit KollegInnen und vieles mehr.
BusinessSpotlight bietet Beiträge rund um das internationale Geschäftsleben. Vokabeltipps für jede Jobsituation und Grammatikübungen verbessern die Kenntnisse um weltweit verhandeln zu können.

Einmalig zur aktuellen Ausgabe 02/04, erscheint der Pocket-Guide "Successful Telephoning in English". Dieser beschäftigt sich mit Sprachtipps fürs Telefonieren auf Englisch. Um so in der Weltsprache Nummer Eins die richtigen Worte zu finden.

Für alle, die die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen wollen, hält der Verlag BusinessSpotlight plus bereit. Der Sprachtrainer bietet Übungen zum Vertiefen der Kenntnisse in Grammatik, Redewendungen und Wortschatz der internationalen Geschäftswelt. Das neue BusinessSpotlight plus kostet im Jahres Kombi-Abo mit dem Magazin 45 Euro.



Spotlight Verlag
Fon: 089 856 81 -16, Fax -150
eMail abo@spotlight-verlag.de
und im Internet unter
www.business-spotlight.de


Women + Work > Karriereleiter

Beitrag vom 12.03.2004

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



MITRA. Kinostart: 18.11.2021

. . . . PR . . . .

MITRA
Inspiriert vom Schicksal seiner Familie erzählt Regisseur Kaweh Modiri die Geschichte der Iranerin Haleh, die 37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter die Frau wieder trifft, die sie dafür verantwortlich macht. Paraderollen für Jasmin Tabatabai, Shabnam Tolouei und Singer-Songwriter Mohsen Namjoo, der auch die Filmmusik komponierte.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/mitra

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Zuhurs Töchter. Kinostart am 04.11.2021

. . . . PR . . . .

Zuhurs Töchter
Das Regie-Team Laurentia Genske und Robin Humboldt zeichnet in ihrem neuen Werk das Porträt der beiden Transgender-Teenager Lohan und Samar, die in ihrer neuen Heimat Deutschland endlich ihre weibliche Identität entfalten können.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/ zuhurstoechter

Dear Future Children. Ab 14. Oktober 2021 im Kino

. . . . PR . . . .

Dear Future Children
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ähnliches Schicksal: Doch sie haben nicht vor aufzugeben: Hilda in Uganda, Rayen in Santiago de Chile, und Pepper in Hongkong. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.
Mehr zum Film und Termine der Kinotour unter: www.camino-film.com/filme/dearfuturechildren

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise