Zum ersten Mal leitet eine Frau eine Universität in Israel - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Leading Ladies



AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2022 - Beitrag vom 07.01.2006


Zum ersten Mal leitet eine Frau eine Universität in Israel
Sarah Ross

dem 26.12.2005 ist Prof. Rivka Carmi, Kinderärztin und Genetikerin, die neue Präsidentin der Ben-Gurion-University im Negev.




Prof. Rivka Carmi ist eine erfolgreiche israelische Kinderärztin und Genetikerin. Bereits im Jahr 2000 machte sie Geschichte, als sie als erst Frau in Israel die Leitung der Medizinischen Fakultät in Be’er Sheva übernahm. Am 26. Dezember 2005 wurde Prof. Carmi nun auch als erste Frau in Israel zur Präsidentin einer Universität gewählt. Ihr neues Amt an der Ben-Gurion-University wird sie offiziell ab dem 1. Februar 2006 antreten.

Sie graduierte an der Hebrew University Jerusalem und spezialisierte sich in Harvard im Bereich der Genetik. In Be’er Sheva arbeitet Prof. Carmi, neben ihrer Aufgabe an der Ben-Gurion.University, auch im Soroka Medical Center der Stadt. Der bisherige Präsident der Universität, Prof. Avishai Braverman, hat sich von seinem Amt als Präsident zurückgezogen, um im März 2006 bei den Knesset-Wahlen für die Kadima-Partei anzutreten.

Die Ben-Gurion-University hat mit dieser Wahl gezeigt, dass sie nicht nur rein theoretisch höchsten Wert auf die Gleichberechtigung der Frauen in der akademischen Welt legt. So erklärte Prof. Braverman, dass ihre Wahl ein Ausdruck dieser Wertschätzung sei. Mit Prof. Carmi besitzt die Universität eine hervorragende Wissenschaftlerin mit ausgezeichneten Führungsqualitäten.

Informationen zur Ben-Gurion-University
finden Sie hier: www.bgu.ac.il


Women + Work > Leading Ladies

Beitrag vom 07.01.2006

Sarah Ross