Ausschreibung zum Internationalen Film-Wettbewerb - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work Wettbewerbe



AVIVA-BERLIN.de im August 2021 - Beitrag vom 21.04.2006


Ausschreibung zum Internationalen Film-Wettbewerb
Stefanie König

Der Startschuss für den 3. Zebra Poetry Film Award ist gefallen. Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich bis zum 15.07.2006 erneut bei der Literaturwerkstatt Berlin mit einem eigenen Film zu bewerben




NEWS Bewerbungsfrist für den 3. ZebraA Poetry Film Award verlängert

Aufgrund zahlreicher Anfragen wurde die Bewerbungsfrist für den 3. Zebra Poetry Film Award bis einschließlich 16. Juli 2006 verlängert. Aus aller Welt kamen Anfragen mit der Bitte um Verlängerung der Bewerbungsfrist.


Der letzte Zebra Poetry Film Award war ein Riesenerfolg:
über 800 Filme aus 57 Ländern wurden bei der Jury eingereicht- ein Zeichen
dafür, das sich der Poesiefilm weltweit steigender Beliebtheit erfreut.
Der Zebra Poetry Film Award hat sich als größtes Forum für den internationalen Poetryfilm etabliert, und bietet FilmemacherInnen aus aller Welt Gelegenheit zum Ideenaustausch und zur Standortbestimmung.
Der Award ist eine Plattform für ein dynamisches Kurzfilmgenre, das sich zwischen Literatur, Film und Neuen Medien zu einer eigenständigen Kunstform entwickelt hat. Verschiedene Sonderprogramme, ein internationales Kolloquium sowie eine umfassende Retrospektive ergänzen den Wettbewerb.
Jetzt schreibt die Literaturwerkstatt Berlin gemeinsam mit interfilm berlin
den 3. Zebra Poetry Film Award aus.

Eine international besetzte Jury ermittelt vom 11. bis 14.10.2006 die GewinnerInnen
des Internationalen Film Awards, der mit Geldpreisen in Höhe von insgesamt
10.000 Euro dotiert ist.
Einsendeschluss ist der 15.07.2006.

Der Zebra Poetry Film Award ist ein Projekt der Literaturwerkstatt Berlin gemeinsam mit interfilm berlin und findet statt mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung des Bundes und des Goethe-Instituts.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Literaturwerkstatt Berlin
Fon: 030. 48 52 45 - 25
www.literaturwerkstatt.org

Anmeldeformular und Bewerbungsbedingungen unter:
www.zebra-award.org



Women + Work > Wettbewerbe

Beitrag vom 21.04.2006

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Berliner Frauenpreis am 30. Juni 2021 ab 18 Uhr via Live-Stream

. . . . PR . . . .

Verleihung des Berliner Frauenpreises am 30. Juni 2021
Die diesjährige Verleihung des Berliner Frauenpreises an Astrid Landero wird als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung übertragen.
Alle Informationen zum Live-Stream unter www.berlin.de/frauenpreis

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise